Sonntag, 3. April 2016

.glücksmomente der woche

Servus.

Sonntag. Zeit, um zu reflektieren. Wie immer tue ich das mit den Glücksmomenten der Woche nach einer wundervollen Idee von noch wundervolleren Frau Alizeti. Sie lädt jeden Sonntag ein, sich Zeit zu nehmen, im Alltag bewusst auf Glücksmomente zu achten und sie festzuhalten. Danke für diese Erinnerung ans kleine Glück, du Schatz ..schmatz..

Das erste Bild hat gleich vier Bedeutungen. Sozusagen.

Es steht zunächst für mein Blog. Ich will jetzt nicht schon wieder von vorn anfangen und die Gründe erläutern, weswegen ich in den letzten Wochen intensiv darüber nachdachte, ihn zu schließen. Das Bild steht für die direkten und ehrlichen Kommentare von euch und die Erkenntnis, dass mein Blog und ich zusammengehören .. einfach, weil wir von allen sozialen Netzwerken am allerbesten zusammen passen. Außerdem ist mein Blog meine Liebe. Und mein Glücksmoment. Punkt.

Dann steht die Maschine natürlich auch für die Maschine. Dieses Schätzchen konnte ich beim großen Auktionshaus für'n Abbel unn'n Ei ersteigern. Es dient ausschließlich dekorativen Zwecken, aber ich bin echt verschossen.

Das Bild steht außerdem für das abgeschlossene Lektorat meiner Funkenmarie. Das eBook ist sogar schon online erhältlich. Wow. Das ging dieses Mal ratzfatz.

Nicht zuletzt steht das Schreibgerät auch für die neue Inspiration. Wider Erwarten und entgegen aller Vorsätze, nun aber wirklich mal zwischen zwei Stories zu pausieren, arbeite ich gerade an Tante Frieda, eine Geschichte, in welcher Gregor endlich zu einer Hauptrolle kommt. Die Umstände dieser Romanfigur .. bereits bekannt seit Scheeschnittchen .. erinnern inzwischen schon beinahe an Leo und den Oscar ..gnihihihi..

Glücksmomente _ blogging rules

Hm. Da schimpft sich Frau Krümelmonster öffentlich einen Walking Dead Fan, hat aber noch keinen einzigen Blick in dessen Ursprung .. sprich, die Comics .. geworfen. So geht das natürlich nicht. Ich habe das endlich nachgeholt und mir das erste Buch bestellt. Der Comic weicht in Teilen von der Serie ab .. und das macht das Ganze noch interessanter. Abgesehen davon, bin ich von den Zeichnungen echt total begeistert.

Glücksmomente _ Walking Dead Comic

Zeit.Momente die ich mit meiner weltbesten Besten verbringen kann, sind immer Glücksmomente. Punkt.

Glücksmomente _ weltbeste Beste

Herzhopser sind auch Glücksmomente. Selbstredend. Und die bekam ich, als ich bereits am Freitag .. nur einen Tag nach der Veröffentlichung .. nicht nur eine erste, sondern total positive Bewertung zu eben jenem ungeliebten Roman erhalten habe. Da verdrücke ich schon mal ein paar Freudentränchen. Echt jetzt.

Glücksmomente _ Rezi Funkenmarie

Ich fühle mich gerade ein bisschen anders. Aber wirklich nur ein bisschen. Und das wollte ich in meinem Header ausdrücken. Auf meinen Avatar habe ich selbstverständlich nicht verzichtet. Ich liebe ihn und er gehört zu mir und meinem Blog. Mein Blog, auf dem ich nach und mit Lust und Laune bloggen möchte. Ich habe ein Fable für Lautschrift. Ja. Wenn es dafür einen Fetisch gibt, hab’ ich den wohl. Denke ich. Jedenfalls gefällt mir meine nunmehr eher modeste Version. Ohne viel Aufwand zur Zufriedenheit. Passt.

Header [diː ˈkʀyːməlˈmɔnstɐ aˑˈɡeː] 2016

Yummi. Die Krümelmonster haben angegrillt. Für den kleinen Helden und mich gab es leckersters Filet vom Lachs. Supersaftig und einfach mhmmm. Ich esse gerne. Und am gernsten am leckersten ..höhö..

Glücksmomente _ F(r)isch angegrillt

Sonnensonntagsgrüße :*

Signatur

Kommentare:

  1. Was für wundervolle Glücksmomente. Und das ein Bild gleich vier Bedeutungen haben kann ist einfach bezaubern. Ich habe auch zwei Romane von dir aufs Tablet geladen, aber bis zum unbezahlten Urlaub hin, möchte ich noch nicht Bücher von dort lesen. Aber vielleicht doch...ich werds dich wissen lassen! :-)
    Ich wünsche dir einen bezaubernden Abend und morgen einen guten Wochenstart. Und danke fürs immer wieder "mitmachen" und teilhaben an deinen Glücksmomenten <3
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. "dass mein Blog und ich zusammengehören .. einfach, weil wir von allen sozialen Netzwerken am allerbesten zusammen passen. Außerdem ist mein Blog meine Liebe. Und mein Glücksmoment. Punkt."

    So! Genau so passt das auch für mich, obwohl ich in dieser Woche arge Zweifel hatte, weil mir alles so schal vorkam nach meinem Ostererlebnis.

    Ich freue mich für dich über dein tolles Feedback!

    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥