Sonntag, 20. März 2016

.glücksmomente der woche

Servus.

Meine Glücksmomente der Woche .. nach der wundervollen Idee der noch wundervolleren Frau Alizeti. Sie lädt jeden Sonntag ein, sich Zeit zu nehmen, im Alltag bewusst auf Glücksmomente zu achten und sie festzuhalten. Danke für diese Erinnerung ans kleine Glück, du Schatz *schmatz*

Da habe ich zuerst ..weil endlich.. das schon vor zwei Wochen angekündigte Lieblingsbild, das mir meine weltbeste Beste geschenkt hat. Heute hatte ich wenigstens ein Mü Tageslicht und inzwischen auch den bestellten Rahmen dazu. Ich bin so glücklich mit der Kombination ..hach..

Glücksmomente der Woche_Freundschaftsbild

Glücklich war ich auch am Dienstag. Zum einen habe ich kurzfristig einen Frisörtermin ergattern können. Zum andere hatte der gerade Bock auf Locken und sich an meinen überkochten Spaghetti gütlich getan. Am Ende hatte ich also nicht nur gesunde Haarspitzen, sondern auch gleich Löckchen. Die Männers zu Hause haben sich fast schiefgelacht ..grummel.. aber meine Kollegen fanden’s gut. Ich auch.

Und falls Fragen aufkommen sollten: Nein. Ich habe keine auf die Nase bekommt. Mir gefällt nur eben nicht viel an mir selbst. Das Gesicht steht da unter anderem ganz vorne. Deshalb die Hand davor.

Glücksmomente der Woche_Locken

Letzten Montag wollte ich Babyschuhe in Angriff nehmen. Was soll ich sagen? Ich bin semi-befriedigt. Inzwischen habe ich Sohle und den Rest hinbekommen .. jetzt hänge ich an den Schlaufen. Es ist echt zum Heulen. Deshalb lenke ich mich mit einem anderen Projekt ab. Das kann ich. Das macht Laune.

Glücksmomente der Woche_Häkelprojekt

Laune ..und zwar richtig gute.. hatten wir auch an unserem Weiberabend. Der war so zwar nicht geplant, dafür aber richtig schön entspannt. Glücksmoment as Glücksmoment can.

Glücksmomente der Woche_Weiberabend

So. Und jetzt geht’s gleich auf den Stepper. Das und die verdammt coole Serie Shameless zählen auch zu den kleinen Glücksmomenten in meinem Leben.

Habt's fein :*

Signatur

Kommentare:

  1. Wie sich Glücksmomente doch ähneln können, ich habe kleine "déjà vu"s: Mädelabend, Freundschaftsbeweise, ein Frisörbesuch und eine coole Serie. Nächste Woche gehe ich auch zum Frisör die Strähnchen auffrischen, wir haben am Donnerstag Mädelsabend und jetzt gehe ich auch auf den Stepper und schaue mir dabei meine aktuelle Lieblingsserie "Downtown Abbey" an. Glück pur ;-).
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    *erstmal über Knie legen* Du sollst Dich lieben! SO! Befehl! *und Kuss auf die Nase drück*

    Ansonsten finde ich die Haare schon mal klasse! Locken mag ich soooooooooooooooooooo gerne. Aber die Figarette kriegt Beklemmungen, wenn ich nur andeute, man könnte mir mal nen Wickler in den Koppmopp drehen. Menno.
    Herausforderungen sind dafür da, angenommen zu werden. Ein Argument, dass leider im Salon nicht zieht.
    Das Bild von Deiner Weltbesten ist natürlich der Knaller. Und noch schöner in dem Rahmen!
    Weiberabend muss mal sein. Immer wieder schön.
    Und Gehäkeltes erstrecht. Was wird es?

    Hab einen schönen Start in die neue Woche! Und bitte mit Edding auf den Spiegel schreiben: YOU LOOK FINE!

    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen
  3. So Weiberabende sind schon herrlich und ihr hattet mächtig Spass, wie es aussieht :-) Und das Bild von dir finde ich wunderschön, bestimmt auch ohne Hand vor dem Gesicht. <3 Schön hast du uns deine Glücksmomente wieder mit uns geteilt.
    Ich wünsche dir noch eine gute Restwoche.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥