Sonntag, 13. März 2016

.glücksmomente der woche

Moin.

Meine Glücksmomente der Woche … nach der wundervollen Idee der noch wundervolleren Frau Alizeti. Sie lädt jeden Sonntag ein, sich Zeit zu nehmen, im Alltag bewusst auf Glücksmomente zu achten und sie festzuhalten. Danke für die Erinnerung.

Heute gar nicht viel. Entspricht eben irgendwie meiner Woche.

Glücksmomente der Woche_Brüderchen

Wenn sich graue Wolken in den Kopf schieben, müssen bunte Farben her. Hilft zwar nicht. Sieht aber besser aus. Und deshalb habe ich nach Wolle für ein neues Projekt gekramt und hatte Spaß beim Kombinieren und Sortieren. Um welches Projekt es sich handelt, darf ich ..glaube ich.. leider noch nicht verraten.

Glücksmomente der Woche_Projektstart

Wenn jemand es schafft, ein Buch darüber zu schreiben, wofür dir selbst die Worte fehlen, weil es dich immer wieder ohnmächtig zurücklässt .. du dich sondebar verstanden fühlst und gleich ein bisschen weniger schwach .. dann ist das eben Glück. Selbst wenn das Thema ziemlich an dem vorbei geht, was man allgemeingebräuchlich Glück nennt.

Glücksmomente der Woche_Buchtipp

Glücksgefühle habe ich immer, wenn Lieblingstantchen und weltbestes Patentochterkind zu Besuch sind. Dieses Mal mit vielen weiteren Erinnerungsstücken im Gepäck, die für Omimuttis Geburtstag gesammelt werden. Auf dem Foto sind übrigens das Lieblingstantchen mit meinem geliebten Opi.

Glücksmomente der Woche_Erinnerungen

Sonntagsgrüße :*

Signatur

Kommentare:

  1. Auch wenn es sich nach einer nicht besonders tollen Woche anhört, finde ich es schön, dass du trotzdem Momente als Glücksmomente gesehen hast. Ich hoffe ganz fest, dass dir die nächste Woche viele wundervolle Momente bringen wird. Ich drück dich fest!! :-*
    Liebste Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirstin! Das Lied bzw. die Textzeile, mit von wegen sei nicht so hart zu dir selbst, habe ich auch häufig im Kopf ;-) Und das Buch habe ich in Etappen verschlungen. Manche Kapitel konnte ich nicht direkt lesen, weil sie mich zu sehr berührten und ich gerade zu empfänglich für die alte Hilflosigkeit gegenüber der Depression war. Aber irgendwann passt es immer irgendwie und so kann ich auch sagen: super tolles Buch! Wenn Tobi Katze mal in deiner Nähe eine Lesung gibt, geh hin :-) Lohnt sich!
    Liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Deine Glücksmomente kommen meinen irgendwie nahe. Ich zeig sie nicht wirklich gerne...
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, darf ich sagen, dass ich mich für Dein Sonntagsglück ein bisserl mitverantwortlich fühle ☺ Dafür machst Du mich im Winter jeden Tag glücklich ... Saphiras Glück = Warme Füße - hab ja nun viel Auswahl an schicken KrümelmonsterSocken! Bin ganz stolz auf Dein heldenmäßigen Abnehmerfolg ... Nehmen wir an: 1kg = 4 Packerl Butter und nun stell Dir den Berg vor, den Du nimmer rumschleppst ... KRASS oder!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥