Sonntag, 6. März 2016

.glücksmomente der woche

Servus.

Meine Glücksmomente der Woche .. nach der wundervollen Idee der noch wundervolleren Frau Alizeti. Sie lädt jeden Sonntag ein, sich Zeit zu nehmen, im Alltag bewusst auf Glücksmomente zu achten und sie festzuhalten. Danke für diese Erinnerung ans kleine Glück, du Schatz *schmatz*

Ich muss auf zwei Bilder verzichten .. die wollten einfach nichts werden .. so ohne Tageslicht.

Dafür wird mein Weihnachtskaktus. Und wie der wird. Ich nenne ihn Opi. Denn er ist ein Ableger eines inzwischen monströsen Gewächses, das mein Opi vor langer Zeit mal meiner Mama geschenkt hat. Sooo viele Knospen .. beinahe über Nacht. Sind die nicht bezaubernd?

Glücksmomente der Woche_mein Opi blüht

Bezaubernd ist auch mein Tausch aus dem Wanderpaket. Fast so bezaubernd wie die dazugehörigen Instahühner. Ich zeige natürlich ..in einem separaten Post.. noch mehr, denn das megesüße Einhorn ist nicht das Einzige, das ich mir aus dem Paket gefischt habe. Ich sage euch: ich hatte Schnappatmung, als ich es geöffnet und die vielen, vielen wahnsinnig schönen Machwerke gesehen habe, aus denen ich wählen konnte ..hachmach..

Glücksmomente der Woche_mein Tausch aus dem Insta-Wanderpaket

Von meinem unerwarteten Schnapp im Auktionshaus hatte ich gestern schon berichtet. Der kam diese Woche an. Und auch hier werde ich in einem anderen Post noch mehr Bilder zeigen. Ich bin so happy!

Glücksmomente der Woche_mein unerwarteter Schnapp

Glücklich machen mich auch immer wieder Anfragen zu meinen Seelenheilchen. Am Samstag habe ich daher noch eine ganz, ganz, ganz kleine Produktion eingeschoben und hoffe, das Umpf gefällt.

Das Umpf (Anima medicus) ist ein äußerst umgängliches Wesen aus der Familie der Zyklopen innerhalb der Ordnung der Seelenheilchen. Es hält sich vorwiegend in verschlossenen Einweckgläsern auf und verharrt mit schier grenzenloser Geduld, bis der Besitzer seiner Hilfe bedarf; dies ist überwiegend der Fall, wenn dem Homo sapiens die Worte fehlen oder er derer zu viele (geschluckt) hat und sie dringend loswerden muss. Das Umpf verfügt über relativ große Ohren und ein dickes Fell, um Ärger und Unmut vollständig aufnehmen zu können. Der Besitzer eines Umpfs spricht, jammert, heult, flüstert, knurrt, kreischt, brüllt, nuschelt oder zischt sein Ungemach in ein bewohntes Glas und verschließt es anschließend sorgfältig. Der Homo sapiens ist alsdann erleichtert und tut dies nicht selten mit einem Laut kund, der wie "Oomph" oder "Umpf" klingt, wodurch das Seelenheilchen zu seinen Namen kam.

Glücksmomente der Woche_ein lieber Umpf-Auftrag

An dieser Stelle wollte ich euch eigentlich ein Bild zeigen, das mir meine weltbeste Beste geschenkt hat. Aber ..wie erwähnt.. das ist nichts geworden. Jetzt nicht weiter schlimm .. denn meine Weltbestenzeit hatte ich ja am Freitag .. und gestern habe ich auch den perfekten Rahmen gefunden, sodass ich spätestens nächsten Sonntag das Gesamtkunstwerk zeigen kann. Praktisch, nech?

Jetzt hopse ich mal geschwind auf meinen Stepper und wünsche euch allen

einen bezaubernden Restsonntag :*

Signatur

Kommentare:

  1. Haha mein Weihnachtskaktus weiß auch nicht, dass er einer ist - der blüht immer irgendwann. Aber Hauptsache überhaupt, oder? :-)
    Mit der Schreibmaschine wünsch ich dir ganz viel Spaß - ich liebe meine sehr (außer ich fahr daneben und schieb mir die Nagelhaut bis zu den Knöcheln *lach*)

    Dickes Knuddelchen und 4687941.4646123.6464
    dein nimalein

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Bei mir sterben Weihnachtskaktusse immer... Fast alles überlebt bei mir, aber die wollen nicht!
    Was für ein tolles Einhorn ist das denn bitte?! Ganz toll!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Der Weihnachtskaktus blüht ja wirklich herrlich. Bei mir macht dafür die kleine Orchidee bereits zum dritten Mal Knospen :-) Mit der Schreibmaschine wünsche ich dir ebenfalls viel Spass. Ich könnte meine auch wieder einmal hervornehmen.
    Liebe Grüsse Alizeti und eine wunderschöne Woche! :-*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥