Donnerstag, 31. März 2016

.eierschale deluxe .. oder so

Schalen.

Schalen sind bislang das einzige, das mir in Sachen DIY aus Beton gelungen ist. Finde ich jedenfalls.

Und wie findet ihr sie?

Betonschale mit goldener Patina (01)

Was ich übrigens noch ganz dringen sagen möchte, ist DANKESCHÖN.

Dankeschön für eure herzlichen und vor allem für eure direkten Kommentare zu meinen Überlegungen bezüglich einer Schließung oder auch Stilllegung des Blogs im gestrigen Post.

IHR seid der Grund, warum ich inzwischen den Kopf schüttele und mich frage: "Wie kommst du überhaupt auf einen so bescheuerten Gedanken?"

Ihr seid und bleibt einfach die BESTEN.

Ich pfeife auf Trends ..mit all ihrer Schnelllebigkeit und Oberflächlichkeit.. und bleibe dem Bloggen treu. Traditionell und irgendwie viel, viel persönlicher. Authentischer. Alles andere ist mir egal. So.

Betonschale mit goldener Patina (02)

Und jetzt noch mal zurück zu meiner kargen Osterdeko, die ich nur ein kleines Bisschen veredelt habe.

Betonschale mit goldener Patina (03)

Betonschale mit goldener Patina (04)

Drei Schichten Patina aufgetragen ..und vergessen, den Pinsel danach zu reinigen.. Fertig ist die Schale.

Betonschale mit goldener Patina (05)

Betonschale mit goldener Patina (06)
linked @ RUMS

Ich wünsch' euch einen wunderherrlichen THORstag :*

Signatur

Kommentare:

  1. Eine Schale steht auch ganz oben auf meiner Betonliste - vorallem wenn ich deine sehe ♥ Und du hattest mehr Osterdeko als ich - die Feder wäre schon ein gefundenes Katzenfutter *lach*

    Deine Blogpläne klingen perfekt - persönlich kann gar nie falsch sein :-)

    Ich schick dir 89897.465456.1313.6598 Küsschen aus der Ferne,
    dein nimalein

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirstin,
    deine Schale ist der HAmmer, gefällt mir unwahrscheinlich gut!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Genau so ein Schälchen hab ich mir vor Kurzem auch gemacht..... nur ohne Gold... Das hat schon was... ich sollte mal über Aufpimpen nachdenken ;)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. Puhhh!
    Ein Glück!
    Mir würde etwas fehlen, ohne deinen Blog!!!

    Beton in Verbindung mit Metall mag ich auch sehr, bisher hat mich das Gewicht des Betons beim Einkaufen abgeschreckt.
    Vielleicht geht ja auch der aus dem Baumarkt, da kann ich mit dem Auto hin...

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Spät, später,am spätestens. Und doch kommentiere ich noch. Einfach,weil ich erst jetzt Zeit gefunden habe,alle Beiträge wieder einmal nachzulesen. Die Schale gefällt mir sehr gut. Ich habe auch versucht eine zu machen,sie kam gar nicht schlecht. Aber irgendwie wurde ich nicht warm mit dem Beton... Man schauen,ob noch mehr wird :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥