Mittwoch, 10. Februar 2016

.in der anstalt war was los | part one

Gude, Servus und Moinmoin.

Gewissermaßen auf den letzten Drücker haben die weltbeste Beste und ich die Sonderausstellung "Viel Spaß" mit Arbeiten des Zeichners Uli Stein besucht, die in der ehemaligen Alstalt vom Museumsverein angeboten wurde.

Ausstellung (01) Uli Stein in Hähnlein

Die Besucher kamen aus ganz Hessen und dem angrenzenden Baden-Württemberg in unser kleines Dorfmuseum. Selbst aus Fulda, der Wetterau oder aus dem Taunus finden sie ihren Weg nach Hähnlein. Und natürlich aus dem Raum Bergstraße bis nach Heidelberg.

Ausstellung (02) Uli Stein in Hähnlein

Uli Stein wurde 1946 in Hannover geboren. Er arbeitete zunächst als freier Journalist, Fotograf und Drehbuchautor für Radio-Comedy, bevor er seine Karriere als Cartoonist begann. Mitte der Siebziger Jahre erregte sein Humor die Aufmerksamkeit verschiedener bedeutender Zeitschriften. In der Folge erschienen seine Cartoons in über 100 Zeitschriften und Magazinen in ganz Europa.

1982 brachte er erste Postkarten und Bücher heraus. Mittlerweile sind Hunderte von Uli-Stein-Produkten auf dem Markt. Seine wohl bekannteste Figur ist die Freche Maus, abe rauch seine anderen Charaktere – eieräugige und knollennasige Menschen, Katzen, Hunde und Pinguine – wurden zu Markenzeichen. Allein im deutschsprachigen Raum sind bislang über 180 Millionen Postkarten und mehr als 11 Millionen Bücher verkauft worden.

Seine treuen Fans begleitet Deutschlands erfolgreichster Cartoonist mit täglichen Einträgen in das Notizbuch auf seiner beliebten Homepage. Viele seiner Produkte sind mittlerweile in individueller, personalisierter Form über seinen Wunschladen zu beziehen.

Und seit einiger Zeit findet Uli Stein irgendwie neben dem Zeichnen noch die Zeit, sich einer weiteren Leidenschaft zu widmen, dem Fotografieren. Dass er demnach mindestens über zwei außergewöhnliche Talente verfügt, zeigt er in seinem Blog auf ulistein.de.

(Plakattext zur Ausstellung)

Ausstellung (03) Uli Stein in Hähnlein

Im Eingangsbereich gleich eine Postkartensammlung.

Ausstellung (04) Uli Stein in Hähnlein

Dann eine für das kleine Museum doch sehr beschauliche Anzahl herrlichster Cartoons und Entwürfe.

Ausstellung (05) Uli Stein in Hähnlein

Herrlich. Solche Skizzen würde ich auch gerne zeichnen können.

Ausstellung (06) Uli Stein in Hähnlein

..gnihihi..

Ausstellung (07) Uli Stein in Hähnlein

Ein Teil der Sammlung.

Ausstellung (08) Uli Stein in Hähnlein

Ausstellung (09) Uli Stein in Hähnlein

Ausstellung (10) Uli Stein in Hähnlein

Falls das heute für die eine oder andere zutrifft:

Ausstellung (11) Uli Stein in Hähnlein
linked @ Frollein Pfau

Schönen Aschermittwoch :*

Signatur

Kommentare:

  1. Guten Morgen, wie toll - ich liebe Uli Stein :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch' dir auch einen schönen Aschermittwoch - ach wie toll, eine Uli Stein-Ausstellung, danke für die tollen Fotos, so kann ich aus der Ferne auch das Ausstellungsfeeling genießen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Toll, dieser Besuch für Mmi... Hätte mir ebenfalls großen Spaß gemacht!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. wie cool, ich mag Uli Stein auch sehr :-)
    Liebe Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥