Freitag, 19. Februar 2016

.do4you #5 | von mir gemacht .. für dich gedacht

Gude, Servus und Moinmoin.

DO4YOU @ www.kruemelmonsterag.de_thumb

Heute kann ich die erste Kramtasche in 20sechzehn zeigen. Beim allerersten Wochenmotivationsfoto hatte ich mir vorgenommen, die gehorteten Kramtaschen und Socken zu fotografieren. Das habe ich auch tatsächlich geschafft. Am trüben Faschingsdienstagnachmittag. Entsprechend übel ist auch die Qualität der Bilder. Ich muss mir dringend eine gute Tageslichtlampe und einen gescheiten Hintergrund anschaffen. Hat da vielleicht jemand ein paar gute Tipps für mich?

Kramtasche Heini (01)_thumb

Die Kramtasche Heini wohnt zurzeit noch im Shop und würde gerne ein neues Zuhause finden.

Kramtasche Heini (02)_thumb

Kramtasche Heini (03)_thumb

Stoff "Pretty Penguin" by Poppy Europe und Free Spirits "True Colors - Mod Dot" by Heather Bailey
Minibommelborte Tasika-Shop
Betüddelung aus meinem Fundus
Reisverschluss Tasika-Shop
Schnitt Kramtasche von mir

Kramtasche Heini (04)_thumb

Für alle, die zum ersten Mal hier sind:
 
do4you ist von dir für andere. Jeden Freitag zeige ich hier etwas, das ich zwar selbst, aber nicht für mich gemacht habe. Es kann gehäkelt oder gestrickt sein, genäht oder gestickt, gebastelt, gebacken, geplottet, gelettert, gekocht gemalt… Wer Lust hat, darf sich gerne mit dem, das er für jemand anderen selbst gemacht hat, verlinken. Das ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ich hoffe, dass durch rege Beteiligung eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Wir entdecken neue Blogs und werden immer neu inspiriert.
 
Die Spielregeln sind einfach:
 
Ihr habt euer gezeigtes Werk selbst [sprich: eigenhändig] gemacht. Hilfsmittel sind natürlich erlaubt. Auch, dass beispielsweise der Gatte das Regal gezimmert hat, welches ihr anschließend einzigartig bemalt oder sonst auf irgendeine Weise gepimpt habt…
*
Euer gezeigtes Werk ist nicht zum eigenen Gebrauch, sondern fürs Kind, den Partner, die Schwiegermutter, beste Freundin, Kollege, Hund, Katze, Maus… Sprich: ihr verschenkt, versteigert, verlost oder verkauft es. Hauptsache, ihr behaltet es nicht für euch selbst. Dafür gibt es nämlich Frau
Muddis RUMS. Werbung für euren Shop darf natürlich auch gemacht werden.
*
Gebt immer den Link an, der direkt zum Post führt, nicht nur zu eurem Blog.
*
Bitte setzt in eurem teilnehmenden Post einen Backlink zur
KrümelmonsterAG.
*
Begegnet jedem Werk und jeder Selbermacherin mit Respekt. Wer etwas nicht leiden mag, formuliere dies bitte freundlich oder klickt weg. Niemand ist verpflichtet, hier zu schauen. Doch wer schaut und mitmacht, soll Spaß dabei haben.
*
Nachmachen erlaubt. Unsere Sammlung soll Inspiration sein. Ganz gleich, ob mit oder ohne Anleitung: Wer aufgrund eines hier teilnehmenden Beitrags etwas nachmacht, möchte bitte nicht vergessen, seine Inspirationsquelle zu nennen und wenn möglich zu verlinken. Die Selbermacherin wird sich sicher darüber freuen. Außerdem zeigt ihr damit euren Respekt vor den Ideen anderer.
Stellt sicher, dass niemand anderer ein Copyright an der Idee oder dem Design hat oder beansprucht, um euch Ärger zu ersparen.

Und jetzt seid ihr dran. Ich freue mich auf eure Machwerke.

please link yourself_thumb

Kommentare:

  1. Ich weiß nicht, ob's an mir und meiner Internetverbindung liegt oder ob beim Hochladen der Fotos ein Malheur passiert ist, jedenfalls sehe ich leider nur weiße Rechtecke :-(
    Dabei wäre ich doch so neugierig auf deine textilen Machwerke gewesen. Ich würde auch gerne mal versuchen so etwas zu nähen, kannst du mir dabei vielleicht "etwas unter die Arme greifen"?
    Einen wunderschönen creativen Freitag, alles Liebe, Susi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirstin, da hatten wir wohl den gleichen Nähimpuls :)
    Viele Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Solche Täschchen sind einfach immer klasse Geschenke und deine Farben sind so schön fröhlich.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Zur Tageslichtlampe kann ich dir leider keinen Tip geben, aber ich hab mir als Hintergrund Stoff mit einer Mauer bzw. Steinen geholt - für Kleidung hänge ich ihn an die Wand, für kleineres wird er über den Wäscheständer geklemmt - so dass er auch noch über den Boden geht. Ich hoffe, ich hab das verständlich ausgedrückt? Ansonsten einfach mal bei mir im Blog luschern - die letzten Fotos sind fast alle mit Steinhintergrund.

    Es gibt ja auch Fotohintergründe mit extra Stativhalterungen (das große Aultionshaus hat da einiges) aber mein Stoff wird klein zusammengelegt und verbraucht sicher weniger Platz (auch wenn man das Fotoequipment auch zusammenlegen kann...)

    Mein Stoff ist übrigens von Stoffmeile - die haben einige verschiedene Mauern etc. im Angebot

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kirstin,
    die Tasche ist wundervoll geworden mit diesem schönen Mustermix. Ich komme erst jetzt dazu, zu verlinken und zu kommentieren, da wir ein paar Tage ausgeflogen waren...
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥