Freitag, 4. Dezember 2015

.minus23 | step by step

Nein, nein. Einen sensationellen Gewichtsverlust kann ich ..noch.. nicht verzeichnen. Möchte ich auch gar nicht. Denn viel wichtiger als eine schnelle Speckreduzierung ist mir der Wohlfühlfaktor. Da sag’ ich jetzt ganz ehrlich. Seitdem ich nun bewusster auf das achte, was ich esse ..ohne mir schmerzlich etwas zu verkneifen.. und auch darauf, dass ich regelmäßig esse, bleiben Heißhunger- und Fressattacken gänzlich aus. Unserem Mittagspausenspaziergang fiebere ich werktäglich entgegen und habe Spaß am Treppensteigen, auch wenn ich im sechsten Stock immer noch das Gefühl habe, meine Oberschenkel gehören nicht mehr zu mir.

Gestern hat mich eine fieser Magen.Darm.Virus von den Füßen gehauen. Details erspare ich euch an dieser Stelle. Heute bin ich noch ziemlich wackelig auf den Beinen und kämpfe weiterhin mit Übelkeit und Bauchschmerzen. Aber: Der digitale Frustrator zeigt heute Morgen eine magische Zahl. 88,8 kg. Gefällt mir. Endlich mal wieder keine 9 mehr vorne. Auch wenn die Umstände nicht die angenehmsten sind.

minus23_1

12.11.2015 .. 91,9 kg
22.11.2015 .. 90,5 kg
04.12.2015 .. 88,8 kg

Inzwischen habe ich den Konsum von Cola und Chips ..früher meine Grundnahrungsmittel.. auf ein Minimum respektive das Wochenende reduziert, wobei ich an manchen Tagen auch völlig darauf verzichten kann. Wasser, Tee, Kaffee mit fettarmer Milch und kalorienarme Zitronenlimonade reichen mir als Getränke völlig. Für mich entdeckt habe ich Chia-Dinkel-Brot ..yummi.. Das ist auch nach fünf Tagen noch wie frisch.

So. Und jetzt geht’s mit einem heißen Tee zurück aufs Sofa und den dicken Bauch wärmen.

Euch einen guten Start ins Wochenende :*

www_kruemelmonsterag_de

Kommentare:

  1. Oh wow, vor Weihnachten abnehmen, hast meinen vollen Respekt. Wünsche gute Besserung und das die Kilos purzeln.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. das ist doch toll - shakar es geht weiter - bei mir sind nun 25kg weg und die können
    gern bleiben, wo immer sie auch jetzt sind ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Toll Kirstin! Du machst das klasse und mit System. Wirst sehen, so macht es sogar Spaß und vor allem es funktioniert - Hab es selbst so gemacht wie du bzw mach es noch. Ich drück' dir weiter fest die Daumen, alles Liebe dein "Humpelstilzchen" aus Österreich

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung und ein schönes 2. Advents-Wochenende.
    Gesunde Grüße, Dinkelhexe Renate

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung und ein schönes 2. Advents-Wochenende.
    Gesunde Grüße, Dinkelhexe Renate

    AntwortenLöschen
  6. Wow, herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg, den du bereits hattest!
    Ich wünsche dir ein wundervolles zweites Adventswochenende.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥