Montag, 9. November 2015

.der muttertochtertaggutschein und die grammatik

Guten Morgen. Also, wenn ich mich beim Schreiben meiner Romane nur halb so schwer tun würde wie bei dieser beschämend einfachen Formulierung, hätte ich schon längst die Feder geschmissen ..abersowasvonechtjetzt..

Heißt es denn nun Gutschein über oder für? Heißt es zu einem Datum oder an einem Datum?

Gutschein (01) Mutter-Tochter-Tag

Wie dem auch sei. Meine Mama weiß, was ich meine .. und nichts anderes zählt.

Gutschein (02) Mutter-Tochter-Tag

Zu einer Zeit, als ich noch keine Kinder hatte, ja, noch nicht einmal verheiratet war, ach, noch lange vor der Ära Schlossherr, haben meine Mama und ich jedes Jahr zwischen den Jahren ..denn da musste ich immer arbeiten.. einen immerhin halben Mutter-Tochter-Tag eingelegt. Meine Mama kam mit der Straßenbahn in die Stadt gefahren und hat mich von der Arbeit abgeholt. Im Anschluss sind wir bis Geschäftsschluss bummeln gegangen und haben unser ganzes Weihnachtsgeld auf den Kopf gehauen. Oder wenigstens einen Teil davon.

Genau das hat sich meine Mama zu ihrem 65. Geburtstag ..der war gestern.. gewünscht. Wir hatten ein großes Gemeinschaftsgeschenk und mein Gutschein war das Extra von mir. Warum auf einer Kerze? Das hat keinen speziellen Grund. Einfach nur, weil mir diese Lotuskerzen so gut gefallen und meiner Mama sicher auch.

Gutschein (03) Mutter-Tochter-Tag

In ganz anderer Sache:

Das Bloggen kommt hier gerade mal wieder ziemlich kurz. Das liegt zum Einen daran, dass ich die Abende überwiegend damit verbringe, an meiner Öditussi zu schreiben oder Auftragssocken zu stricken. Zum Anderen fehlt es mir an Motivation. In den letzten Wochen kam ich psychisch an einen Tiefpunkt, der mich natürlich auch emotional an meine Grenzen brachte. Das Leben 1.0 kann echt ein Arschloch sein. Mein virtuelles Zuhause wird mangels interessanter Posts nicht mehr oft besucht und ich kann derzeit nicht auf den nötigen Ehrgeiz zugreifen, um an dieser Stelle etwas zu ändern. Nur gut, dass ich wenigstens das selbst in der Hand habe und mich hier keinem Druck aussetzen muss oder will.

In diesem Sinne einen guten Start in die neue Woche :*

www_kruemelmonsterag_de

Kommentare:

  1. Ich weiß genau was du meinst - solche Formulierungen klingen immer mehr falsch je mehr man daran herumpfuscht *lach* Ich schummle mich dann immer drüber, in dem ich komplett umformuliere (also in deinem Fall hätte ich dann z.B. ... an einem Tag deiner Wahl ... geschrieben |*klugscheißmodus aus)

    Ich kann ja nur für mich schreiben - aber ich lauf dir ganz bestimmt nicht davon, egal wie viel oder wenig du schreibst! Und schick dir gleich mal 34239403.23483940892304.234394890 Küsschen

    Dickes Drückerchen
    dein nimalein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Schätzelein... kennst mich ja: Ich bin halt ein Dussel. Und dann darf auch so schreiben *gacker*
      Küsschen sind angekommen und tun wie immer richtig, richtig gut. Seelenfutter halt ;)

      Löschen
  2. Ja, ja "Deutsche Sprache, schwere Sprache", das hat man uns schon in der Schule gesagt. Deutsch ist ja nicht meine Muttersprache und demnach Herr Duden ein oft besuchter Freund. Bin froh, dass es Duden auch online gibt. Auch wenn Du nicht so oft schreibst, ich komme immer gerne vorbei. Hoffe, dass es Dir bald besser geht.
    Liebe Grüsse aus Luxemburg,
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist lieb von dir. Und ich freue mich immer über deinen Besuch :*

      Löschen
  3. Witzig, bei solchen, scheinbar einfachen Formulierungen sitzte ich oft auch länger als an einem Kommentar z.B. Die Idee finde ich aber toll und das deine Mutter es sich gewünscht hat beweisst, dass es immer sehr schön war.
    Viel Erfolg mit Buch und Stricken und nach jedem Tief kommt auch wieder ein Hoch,
    Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht. Und manchmal brauch's vielleicht auch Tiefs, um die Hochs wieder wertschätzen zu können.

      Löschen
  4. Ich les hier gerne...egal ob oft etwas Neues steht oder nicht .... meist lese ich still mit und tja die deutsche Sprache mit ihren Stolperfallen ...laß ihr einfach ihren Eigenwillen - Hauptsache Mama weiß das es von Herzen kommt egal wie es geschrieben steht

    AntwortenLöschen
  5. Hat ich doch in letzter Zeit so den Eindruck, dass dir etwas der Saft abgedreht worden ist. Aber was soll's: Kommt vor! Mir ist momentan auch zum ersten Mal die Lust am Bloggen vergangen, weil in meinem Innern zu viel angelaufen ist, was ich einfach nicht verdaut habe ( durch Bloggen kann man sich die Welt auch ganz schön schönreden ).
    Hab heute wenigstens ein schönes Köln - Bild für dich, ganz am Ende des Posts...Magst du vielleicht...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir (leider) recht geben, liebe Silvia. Nicht nur bei mir selbst, auch bei anderen (wenigen zwar, aber immerhin...) habe ich das Gefühl, sie machen sich (oder uns?) ihre Welt schöner als sie eigentlich ist.
      Ich schau' gleich mal bei dir vorbei - du hast Seelenfutter für mich im Blog ;)

      Löschen
  6. Hallo Kirstin,
    da mach dir mal um uns keinen Kopf. Leben 1.0 ist manchmal ein Eichhörnchen und auch wenn sie süß aussehen, sind sie sprichwörtlich manchmal auch der Teufel. ;) Wir kommen wieder - keine Frage! (Um noch mal einen Spruch anzubringen)
    Dein Gutschein ist eine tolle Idee und ich finde die Idee mit den Figürchen echt super.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rike, wunderbare und unglaublich treffende Worte bringst du da an. Vielen, vielen Dank dafür :*
      Ich nehme es mir zu Herzen. Liebste Grüße.

      Löschen
  7. Also ich finde die Idee mit dem Gutschein und der Lotuskerze (die ich im übrigen auch sehr gerne mag) wunderschön! Da hatte deine Mutter bestimmt eine riesen Freude daran!
    Und liebe Kirstin, auch wenn du gerade nicht so viel Zeit und auch Lust hast zu bloggen, ich bleibe dir treu und freue mich, wenn ich etwas von dir lesen kann <3
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥