Sonntag, 30. August 2015

.glücksmomente der woche | instareview

Guten Morgen. Auch heute schaue ich via Insta auf die Glücksmomente der Woche zurück .. eine schöne Idee der bezaubernden Frau Sonnenblume, die jeden Sonntag dazu einlädt, sich Zeit zu nehmen, im Alltag bewusst auf Glücksmomente zu achten und sie festzuhalten.

 

Ein ewiger Glücksmoment sind der Fitzefatze und die Wuarst. Sie sind mein Glück auf acht Pfoten. Jeden Tag.

 

GdW3008_Wölfe

 

Für Glücksmomente sorgten wieder einmal Kommentare auf Instagram. Diese Woche unter anderem für ein ganz spontanes Posting eines etwas älteren Tattoos, das ich direkt auf der Transplantationsnarbe trage. Ursprünglich sollte dieser simple Schriftzug ja seitlich auf eine meiner Speckfalten. Es war die Idee meiner Inkerin, ihn genau an dieser Stelle zu platzieren. Zwar auch eher seitlich und auf meinem Speck, aber definitiv an der perfektesten Stelle überhaupt.

 

GdW3008_Statement

 

Fast schon als Glücksmomente möchte ich die entspannte Ruhe im Büro bezeichnen. Ich habe zwar verdammt viel zu tun und häufe mal wieder Überstunden an. Aber das Arbeiten an sich gestaltet sich doch als um ein Vielfaches entspannter, wenn man sich aufgrund himmlischer Ruhe konzentrieren kann, da der Großteil der Belegschaft noch in Urlaub weilt.

 

GdW3008_Office

 

Gestern habe ich mich an ein Experiment gewagt, von dem ich bereits mehrfach im lokalen Radio gehört habe. Da ich den Samstag üblicher Weise mit Budenzauber beschäftigt bin, gibt’s immer nur was Schnelles .. Aufläufe, Pizza, Maultaschen. Mahlzeiten, die schnell von der Hand gehen. Meinen Sonntagvormittag verbringe ich beinahe schon traditionell hinter dem Bügelbrett, sodass der Herr des Hauses in der Regel das Kochen übernimmt. Es war also fast schon so etwas wie eine Premiere, dass ich mal etwas ausprobiert habe. Und ..verdammich, war das lecker! Dieser Meinung sind übrigens alle Mitglieder der Krümelmonster AG. Bei dieser Soße ist die (Braut-)Wurst fast Nebensache. Mehr als Brot brauchste echt nicht dazu. Yummie!

 

GdW3008_Experiment

 

Rezept Currysoße nach FFH .. modifiziert von Frau Krümelmonster:

 

Zutaten:

400 ml Cola

350 ml Ketchup

5 1/2 Esslöffel Apfelmus

2 Esslöffel Currypulver

2 Esslöffel Worcestersauce

2 Teelöffel Zitronensaft

1 Teelöffel Tabasco

1 Teelöffel Mozzarella-Tomaten-Salz

1 Teelöffel Zucker

 

So geht’s:

Die Cola in einen Topf geben und bei leichter Hitze köcheln lassen, bis nur noch etwa 1/4 Flüssigkeit übrig ist. Jetzt das Apfelmus und den Ketchup unterrühren. Nun Currypulver, Worcestersauce, Zitronensaft, Tabasco, Mozzarella-Tomaten-Salz und Zucker zugeben und kurz aufkochen lassen. Wem die Soße zu scharf ist: Einfach noch etwas Apfelmus unterrühren.

 

GdW3008_Currysauce

 

Ich bin ja gewissermaßen die Nevereverdekoqueen. Wenn ich was nicht kann, dann dekorieren. Macht aber nix. Ich bin ja schon überglücklich, dass die Pflänzchen in Kochtopf und Kaffeetässchen so gut auf meinem Küchentisch gedeihen ..denbraunendaumenhalte..

 

GdW3008_Nevereverdekoqueen

 

Heute hoffe ich auf einen weiteren Glücksmoment: Ich möchte endlich mal wieder hinter die Nähmaschine. Beim Onlineauktionshaus habe ich mir Heidijersey ersteigert und bin sooo verliebt ..alldieweil: Heidi war nicht nur fester Bestandteil meiner eigenen Kindheit, sondern auch die des kleinen Helden. Auch der Schlossherr ist bekennender Fan der Zeichentrickserie. Das schreit doch geradezu nach einem Knuuutschelkissen, oder?

 

GdW3008_Cheese

 

In diesem Sinne Cheese und einen zauberhaften Sonntag :*

www_kruemelmonsterag_de

1 Kommentar:

  1. Was für wundervolle Glücksmomente du hattest! <3 Und deine Tätowierung finde ich einfach wunderschön. Ich mag Tattoos mit Geschichte und Bedeutung und ich finde es spannend, ab und zu mal einen Blick auf deine Kunstwerke zu haben. (und hoffe, dass du jemanden findest,der deine Tattoos einmal fotografiert ;-))

    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥