Dienstag, 21. Juli 2015

.kippengewächs | view down

Guten Morgen, Welt. Ich war selbst Raucherin (und bin es im Grunde meines Herzens immer noch – frei nach dem Motto: "Könnten Sie den Qualm bitte in meine Richtung blasen? Ich habe aufgehört. Vor 874 Tagen."). Aber schon zu diesen Zeiten mochte ich es nicht, wenn die Kippen überall verstreut in der Wildnis rumlagen. Ich hatte – zugegeben nicht immer, aber doch meistens – einen Taschenaschenbecher dabei. Den zu gebrauchen sah auch lange nicht so bescheuert aus wie die E-Zigaretten, an denen heutzutage genuckelt wird. Finde ich zumindest.

 

Geburtstagsausflug (25) nach Heidelberg

 

Mit meinem Blick von oben nach unten – übrigens entlang am Ufer des Neckars in Heidelberg – bin ich heute endlich, endlich, endlich mal wieder bei Annettes Fotoaktion view down dabei ..winke..

 

Einen luftigen Dienstag wünsche ich euch :*

www_kruemelmonsterag_de

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Aufhören...:)..ich habe vor 547,5 Tagen aufgehört mit der E-Zigarette und ich muss ehrlich sagen, ich finde einen Taschenaschenbecher ( in meiner Tasche war auch immer einer) gut, aber aussehen tut es nicht wirklich klasse....dann doch lieber die E-Zigarette, die riecht nicht komisch, die schmeckt nicht komisch und "gesünder" (sage ich mal so als Asthmatikerin, ich denke ich darf das denn es ist ein Himmelunterschied zur Zigarette) ist sie auch...;)
    und ich finde das wirklich schade, das man überall Zigaretten sieht....

    Liebe Grüsse
    merlina

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, liebe Kirstin,
    wenn man so von oben runterschaut, sieht man leider immer wieder Kippen, das ist echt nicht schön!!
    Liebe Mittwochsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥