Dienstag, 22. April 2014

view down #30

Um klar zu sehen,
genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

Antoine de Saint-Exupéry
französischer Schriftsteller und Pilot {*29.06.1900; †31.07.1944}

viewdown#30

Frei ist, wer in Ketten tanzen kann.
Friedrich Nietzsche

Der Osterurlaub ist vorbei, noch ehe er richtig angefangen hat. Komisch… Jetzt warten meine Zelle 7.617 und der Alltag wieder auf mich. Ganze 57 Tage lang. Dann geht’s mit meiner weltbesten Besten und Tanja-Schatz nach Oslo. Ich freu’ mich waaahnsinnig!

Gemeinsamkeit verbindet und ich freue mich, wenn du dazu beiträgst :)

Wir sammeln hier die ganze Woche Bilder mit dem Blick von oben nach unten.
Genau so und nicht anders ;)

Und du so?

viewdown_logo

Teilnahmebedingungen gibt es keine. Ich freue mich über alle, die hier ihren Blick verlinken. Ich bitte nur darum, dass es ausschließlich Fotos sind, für die ihr die Urheberrechte besitzt. Es wird kein Standard vorgegeben, Hauptsache von oben nach unten. Ob mit oder ohne Füße, ob sitzend, stehend, vor, hinter oder neben irgendetwas oder irgendwem… ganz egal. Es muss auch nicht zwangsläufig der Dienstag sein, an dem ihr euren Blick im Blog postet,
ihr könnt euch gerne die ganze Woche über hier eintragen – schauen, wer neu dazu gekommen ist und gegenseitig besuchen. So lernen wir viele neue BloggerInnen kennen.

Das Logo ist selbstverständlich zum Mitnehmen gedacht :)
Ein Backlink zu meinem Blog www.kruemelmonsterag.de wäre natürlich auch schön.

linkyourself

Kommentare:

  1. Wow! Was für ein toller Blick! Hach und dann noch eine rostige Kette. Ich liebe Rost!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette ist ja gigantisch!
    Ich werde nicht jedesmal bei deiner Aktion mitmachen können, aber diesmal bin ich auch dabei: http://www.traumalbum.de/kunsthaus-graz/
    Gute Woche noch!
    Sabienes

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥