Freitag, 5. April 2013

Eine unbeliebte Frau von Nele Neuhaus

Eine Ladung Schrot beschert dem Frankfurter Oberstaatsanwalt ein schnelles, sehr hässliches Ende. Die schöne junge Frau, die tot am Fuß eines Aussichtsturms im Taunus liegt, ist viel zu unversehrt, um an den Folgen eines Sturzes gestorben zu sein. Für Kriminalhauptkommissar Oliver von Bodenstein und seine neue Kollegin Pia Kirchhoff häufen sich bald sowohl die Motive als auch die Verdächtigen.
Der 1. Fall für Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff.

©2009 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (P)2011 Hörbuch Hamburg HHHV GmbH

Eine unbeliebte Frau

Autor: Nele Neuhaus
Sprecher: Julia Nachtmann
Spieldauer: 7 Std. 27 Min. (gekürzt)
Kategorie: Krimi, Zeitgenössische Krimis
Anbieter: HörbucHHamburg HHV GmbH
Veröffentlicht: 2011

Ein Provinzkrimi von Nele Neuhaus war für mich als hessisch Mädsche längst überfällig. Und würden nicht viele ihrer Bücher weit in den Himmel gelobt, ich hätte mit dieser Serie definitiv abgeschlossen. Die Kommissare Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff sind nicht unsympathisch, aber völlig ohne Ecken und Kanten, keine Persönlichkeiten, die einem ans Herz wachsen. Zumindest nicht in diesem Buch. Und schon gar nicht das Buch selbst. Die Figuren sind entweder gut oder böse, es gibt keine Überraschungen, nur viele Leerläufe und auf Spannung habe ich vergebens gewartet. Endlose Dialoge ohne Inhalt – es fühlte sich an als lese ich gerade ein Drehbuch zum nächsten Tatort.

Auch Julia Nachtmann als Sprecherin schafft es nicht, hier noch Punkte zu sammeln. Ihre Leistung war mittelmäßig. Sie schafft es nicht, den Charakteren auch nur einen Funken Leben einzuhauchen. Streckenweise war es sowohl von der Handlung als auch des Vortragens so langweilig, dass ich gar nicht mehr richtig zugehört habe. Schade.

4/10

HBCBadge_durchsichtig_ganzklein

Dies ist mein neunter Beitrag zur Hörbuch-Challenge 2013.

Kommentare:

  1. Ooooops, schade! Ich bin bekennender Fan von Nele Neuhaus und habe genau dieses Werk - allerdings in Papierform - zu Ostern bekommen. Also werde ich sehen, ob sich Dein Eindruck bestätigt.
    Komm gut ins Wochenende & liebe Grüße
    Froggie

    AntwortenLöschen
  2. Mir gings ähnlich und hätte es nicht besser zusammen fassen können.

    lg maria

    AntwortenLöschen
  3. Nach dem Schneewittchen habe ich mir das Buch für den Kindle gekauft und wollte es nun als nächstes lesen. Aber irgendwie nun ein wenig die Lust verloren. Danke für deine ehrliche Meinung...

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥