Sonntag, 17. März 2013

Frisch gebissen (Chicagoland Vampires 1) von Chloe Neill

Die Studentin Merit wird nachts auf dem Campus von einem Vampir angefallen und schwer verletzt. Kurz darauf taucht ein zweiter Vampir auf, der ihr das Leben rettet, indem er sie selbst in eine Unsterbliche verwandelt. Merit ist zunächst wenig begeistert über ihr neues Dasein als Blutsaugerin. Doch als sie ihren Retter zur Rede stellen will, erfährt sie, dass es sich bei ihm um den mächtigen Ethan Sullivan von Haus Cadogan handelt. Die Vampire erwarten von ihr, dass sie sich als Dank für die Rettung Sullivan unterwirft und in den Dienst seines Hauses tritt. Darauf hat Merit allerdings nicht die geringste Lust. Auch wenn der gut aussehende Ethan ihr Interesse weckt...

Die ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2011 Egmont Lyx (P)2013 Audible GmbH

Frisch gebissen (Chicagoland Vampires 1)

Autor: Chloe Neill
Sprecher: Elena Wilms
Spieldauer: 12 Std. 56 Min. (ungekürzt)
Kategorie: Fantasy, Fantasy-Romance
Anbieter: Audible GmbH
Veröffentlicht: 2013

Erneut habe ich ein Hörbuch in den Ohren, über dessen Bewertung ich wieder völlig unschlüssig bin. Ich erinnere mich nämlich zurück an mein erstes Buch aus der Immortals-Reihe, das beinahe eine vernichtende Rezension von mir erhalten hätte. Inzwischen ist diese Reihe mein unumstrittener Favorit. Und ich denke, die Chigagoland Vampires sind ambitioniert, denn auch hier erkenne ich den gleichen holprigen Start: mit leichten Ungereimtheiten, welche nicht nur bei genauerem Hinhören auffallen, einer zu rasanten Wesensveränderung (in zwei Minuten vom Normalo zur Superheldin), einer befremdlichen Einstellung in Sachen Anstand (in diesem Fall Dankbarkeit) und Wiederholungen in der Wortwahl (vermutlich nur anfänglich, spätestens nach dem dritten Teil dürfte die Autorin ihr Repertoire grundlegend erweitert haben, wird ja schließlich dafür bezahlt). Äußerst geschickt war in jedem Fall die Wahl der Sprecherin. Elena Wilms kenne ich von der Gestaltwandler-Reihe, ebenfalls eine Reihe, die zwei Teile brauchte, um mich von ihrer Qualität zu überzeugen und welche ebenfalls zu Beginn leicht holprig waren. Ihre Stimme, ihre Professionalität (manchmal leicht unterkühlt) passt auch hier perfekt und sie rettet dieses doch (noch) ein wenig seichte Werk. Ich werde auf jeden Fall mal weiterlesen ;)

7/10

HBCBadge_durchsichtig_ganzklein

Dies ist mein siebter Beitrag zur Hörbuch-Challenge 2013.

Kommentare:

  1. Guten MOrgen Du Liebe,
    Deine Seite ist sooo schön geworden. Du hast mal wieder mit viel Liebe umgestaltet.
    Neben einem schönen Sonntag (trotz Unmengen Schnee) wünsche ich Dir schnelle und gute Besserung.

    Fühle Dich gedrückt.

    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Was ich ja bewundernswert finde ist, das du dir auch dann noch weitere Hörbücher diverser Reihen anhörst, obwohl du den ersten Teil eher weniger gut bis schlecht fandest.

    Diese Ausdauer habe ich leider nicht ;-) Wenn mich ein Buch nicht "packt" gibts keine zweite Chance.
    Das sollte ich vielleicht überdenken, so scheint mir doch das ein oder andere zu entgehen ;-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥