Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 29. April 2012

7 Sachen am Sonntag

So ein Pech aber auch! Da wollte ich mich heute in die Sonne legen
und dann kommt die nicht raus. Schaaade *ironie.modus.aus*
Hey! Um Gerüchten vorzubeugen: Ich mag die Sonne. Echt jetzt.
Aber ich mag sie nicht hier. Das hängt mit Kortison zusammen,
das ich täglich nehmen muss und bewirkt, dass ich mich krätzig kratze,
sobald ich anfange zu schwitze, und fleckig werde wie eine Giraffe.
An der Nordsee habe ich diese Problemchen nämlich nicht *ganz.tief.seufz*

Jetzt aber mal ran ans Schlüsselloch – bin eh schon arg spät dran.
Dafür habe ich nun ganze drei Joanas! Und auf die letzte bin ich richtig stolz :)

Immer wieder sonntags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich an diesem Tag
meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

1 von 7 Sachen - Wäsche gewaschen

N° 1 Wäsche gewaschen.
Weil ich seit gestern mit meinen Joanas beschäftigt war, blieb das eben mal auf der Strecke.

2 von 7 Sachen - Spülmaschine eingeräumt

N° 2 Spülmaschine eingeräumt…
…nachdem der Schlossherr sie ausgeräumt hat. Das nenne ich Arbeitsteilung.

3 von 7 Sachen - T-Shirt gesäumt

N° 3 Die erste Joana gesäumt.
Überwiegend unbefriedigend mit der alten Nähmaschine genäht. Die Seitennähte dann mit meiner neuen Bella.

4 von 7 Sachen - grillen lassen, aber selbst essen

N° 4 Mittagessen grillen (lassen).
Gegessen habe ich aber selbst!

7 Sachen - Nachbars Blümchen bestaunt

Ganz nebenbei Nachbars Blümchen angehimmelt.

5 von 7 Sachen - das Wolfsjunge bespaßt

N° 5 Das Wolfsjunge beballspaßt.
Ein bisschen was von der großen Futterei abtrainiert. Mäßigung ist ein Fremdwort für mich  *räuspert*

6 von 7 Sachen - Summsenrettung

N° 6 Eine Summse aus der Wohnung befreit.
Und das ganze zwei Mal innerhalb von zehn Minuten!

7 von 7 Sachen - noch eine Joana zugeschnitten (und genäht!)

N° 7 Die dritte Joana zugeschnitten und genäht.
Mal sehen, wann und wie ich die alle posttauglich fotografieren kann?

7 Sachen - Kaffeepäuschen

Käffchen muss sein. Immer. Überall. Und mit gaaanz viel Milch!
Aber jetzt zischen der Schlossherr und ich mal ganz gepflegt einen Radler.

Na, denn: Prost! Und einen gemütlichen Abend euch allen ✿

Kommentare:

  1. ich wünsche euch auch einen gemütlichen abend :

    hätte ich nur eine schöne gute kamera...würde ich auch versuchen solch schöne bilder zumachen :)

    doch ich habe leider nur mein handy :(

    liebste grüße
    janina

    AntwortenLöschen
  2. Es sind wieder einmal wunderschöne Bilder!

    Ich bin gespannt auf deine Joanas :-)

    Ich wünsch dir einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die Woche!

    Liebe Grüsse Chantal

    AntwortenLöschen
  3. Bei dir schau ich gerne rein!

    Schönen Abend noch, Daxi

    ....auf die Joanas bin ich gespannt

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh, auf die Joana bin ich "extremstens" gespannt, die habe ich auch auf dem Schneidetisch liegen aber vorher ist noch die Shelly dran ;D

    Wünsche Dir einen schönen Feiertag,
    liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich bin neugierig, wie Deine Shirts aussehen.

    Was ist das eigentlich für ein spacyger Nähfuß, mit dem Du da den Saum nähst? Ich habe heute auch mal wieder Jersey genäht und mal wieder geflucht.

    Ach ja, 7 Sachen habe ich auch gemacht:
    http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2012/04/7-sachen-am-29-april-2012.html

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  6. Oh Du meine Summsen-Heldin ...
    (Ich mach das aber auch immer. Heute war es übrigens ausnahmsweise mal wieder eine Maus, die ich vor der Katze gerettet habe, welche sie (die Maus) mit ins Haus gebracht hat ... toll! O-Ton Tochterkind: "Die Maus sieht jetzt ja ziemlich geweichspült aus!") ;0)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und schön, dass du mir dazu etwas sagen möchtest ♥

Derzeit wird das Blog von Spam-Kommentaren überschwemmt. Ich habe daher wieder einmal die Sicherheitsabfrage eingeschaltet und bitte um euer Verständnis. Danke :*