Sonntag, 22. April 2012

7 Sachen am Sonntag

Ich weiß, es ist noch ziemlich viel Sonntag übrig. Aber viel ist bei mir heute nicht mehr los.
Hat sich doch tatsächlich ein ordentliches Muskelkätzchen bei mir eingeschlichen *zzzzz*
Außerdem müssen noch ein paar Bilder bearbeitet und gemailt werden – und das am besten,
solange die Jungs auf dem Sportplatz sind und nicht das WLAN belagern *grummel*

Dann also mal los zum obligatorischen Blick durchs Schlüsselloch,
wie immer nach einer Idee von Frau Liebe

Immer wieder sonntags…  7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag
meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

1 von 7 Sachen - letzter Anstrich

N° 1 Dem Stuhl einen letzten Anstrich verliehen.
Von der Billigfarbe bin ich arg enttäuscht: schmiert, deckt nicht sauber.
Aber so kann ich dem Alt & Gebraucht wohl mehr Ausdruck verleihen *räusper*

2 von 7 Sachen - Aus- und Einräumen

N° 2 Die Spülmaschine aus- und gleich wieder eingeräumt.
Komisch… zählt inzwischen auch zu den obligatorischen Sonntagsarbeiten?

3 von 7 Sachen - Kräutergarten wässern

N° 3 Das Kräutergärtchen gewässert.
Nun ja, genau genommen sind es die neuen Mitbewohner für den schwiegertiger’schen Kräutergarten.

4 von 7 Sachen - geheimes Shooting

N° 4 Noch Geheimes geblitzdingst.
Leider war mir die Sonne nicht gerade hold, was die Bildqualität beschämend beeinträchtigt hat *pienz*

5 von 7 Sachen - Tatütarohlinge

N° 5 Ein paar Tatütarohlinge hergestellt.
Für viel mehr hat’s dann aber irgendwie nicht mehr gereicht – so antriebstechnisch *gähn*

6 von 7 Sachen - Chilli á la Schlossherr

N° 6 Des Schlossherrn megalecker Chilli gefuttert.
Er hat auch den Tisch gedeckt, deshalb diese grottenhässlichen Teller *örks*

7 von 7 Sachen - Waschtag

N° 7 …und eigentlich den ganzen Vormittag über Wäsche gewaschen.
Nun wartet auch wieder eine Fuhre Bügelwäsche auf mich *seufz*

Dann werde ich mich jetzt noch ein wenig Photoshop widmen, anschließend hoffen,
dass mich unsere Verbindung zwecks mailen nicht gleich wieder im Stich lässt
und derweil – ganz ohne Foto! – das Bügeleisen schwingen.

Habt einen wundervollen Sonntag ♥

Kommentare:

  1. Was für ein Sonntag.... die Bügelwäsche wartet auch auf mich, manchmal (sehr selten) motiviert mich ein kleines neues Stöffchen in der Mitte der Bügelwäsche ....
    Einen schönen Tag und herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich doch nach Spaß an! =)
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  3. ... oh ich hab heute auch meinen Basilikum und Co gewässert ;-))))

    liebste Grüsschen
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Sonntag ohne Bügelfoto? Ich glaube nicht, dass wir das erlaubt haben *lach*

    Meinen Sonntag schieb ich heut in die unterste Schublade und wünsch dir noch einen wunderschönen Abend mit einer hoffentlich guten Verbindung!

    Knuddelgrüße nima

    AntwortenLöschen
  5. Ich wasche erst garnicht mehr, dann brauche ich auch nichts zu bügeln ;-) Nein Spaß bei Seite, dafür ist mir der Sonntag zu heiilg, das mache ich morgen... Das Chilli sieht ziemlich lecker aus.

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für dein Interesse und schön, dass du mir dazu etwas sagen möchtest ♥

Versuchsweise habe ich die doofe Sicherheitsabfrage ausgeschaltet und werde die Kommentare moderieren. Ich hoffe auf euer Verständnis, wenn nicht immer sofort euer Kommentar erscheint :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...