Dienstag, 13. Dezember 2011

Gehört :: Ich und Er und Null Verkehr

Kim Schneyder zählt inzwischen zu meinen ultimativen Lieblingsautorinnen - und deshalb kam auch so schnell wie möglich Ich und Er und Null Verkehr auf meine Ohren.

Ich und Er und Null Verkehr

Erst ein Jahr ist Sandra mit Martin zusammen, und schon gibt es eine Krise. Sandra ist verzweifelt, doch beim Lesen eines Ratgebers kommt ihr die zündende Idee: Ab sofort werden sie und Martin die guten Tipps darin befolgen, dann wird es schon klappen mit der Beziehung. Martin lässt sich auf das Experiment ein - mit ungeahnten Folgen. Während er sich auf seine Wurzeln als steinzeitlicher Jäger besinnt, sich bedienen lässt und seine Freizeit am liebsten in der Kneipe verbringt, denkt sich Sandra: Das kann ich auch - werde ich eben zur Nesthüterin! Martin ist nicht gerade begeistert, als Sandra kündigen und möglichst bald schwanger werden will. Muss das sein? Und was ist mit dem Porsche, den sie sich bald hätten leisten können?

Die ungekürzte Hörbuch-Fassung wird exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Meine Erwartungen sind nach Hilfe, ich bin reich und Frauen rächen besser schon ziemlich hoch. Daher hat mich diese Story anfänglich auch nicht unbedingt vom Sofa gerissen vor Lachen. Sie tat sich ein wenig schleppend an. Zunächst ein wenig befremdet darüber, dass abwechselnd ICH und dann ER die Geschichte erzählt, entwickelte sich die Idee im Nachhinein als wirklich brillant. Herrlich, wie jeder aus seiner Sicht Geschehnisse schildert, ohne völlig überzogen gegenteilig zu berichten. Außerdem passieren Dinge, von denen der jeweils andere ja gar nichts wissen kann, was zu unglaublichen Verwicklungen und selbstverständlich auch Missverständnissen führt. Den ersten Lachanfall löste nach vier Hörstunden SEIN Autounfall aus. Und dann geht's Schlag auf Schlag, eine Überraschung jagt die nächste. Herrlich! Einfach Kim Schneyder eben :)

Vor mir gibt's locker __iPod-santaclaus__iPod-santaclaus__iPod-santaclaus__iPod-santaclaus__iPod-santaclaus

Kommentare:

  1. Werde ich mir merken. Ich habe noch kein Buch von Kim Schneyder gehört oder gelesen. Momentan lese ich noch -Der geheime Schlüssel- und bin an einem Hörbuch dran, was die Sache nicht vereinfacht.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp, der gerade vor Weihnachten sehr hilfreich ist.
    schau doch auch mal wieder bei mir vorbei. :)

    xoxo
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥