Montag, 14. März 2011

Gehört :: Rubinrot (Liebe geht durch alle Zeiten 1)

Ich habe eine Weile gebraucht, bis ich mich auf die Edelsteinreihe einlassen konnte, dann aber Rubinrot von Kerstin Gier fast (!) in einem Stück durchgehört.

Rubinrot

Manchmal ist es ein echtes Kreuz, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest die 16jährige Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist: Das man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Während der ersten zehn Minuten fand ich die klassische Teenieliteratur zwar sehr nett, dachte aber nicht, dass ich den Hype darum würde nachvollziehen können. Der erste Teil wird von Sascha Icks gelesen, deren Kurzatmigkeit mich ein wenig störte. Im Laufe der Geschichte hauchte sie den Darstellern jedoch so viel Leben ein, dass ich über ihr Gejapse glatt hinweg sah. Und die Geschichte fesselte mich. Spannend, witzig, abenteuerlich und – einfach zauberhaft!

Von mir gibt es glatte __iPod__iPod__iPod__iPod__iPod

Eure
__kirstin_fruehling

Kommentare:

  1. Habe das Buch gelesen und bin jetzt an Saphirblau.Die Bücher sind total spannend.Als Hörbuch würden sie mir aber glaub ich auch gefallen.
    Gruß Mummel

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe nun seit gestern auch den 3. Band durch. Ich fand die Bücher sehr nett zu lesen, würde sie auch weiter empfehlen, aber ich hatte mir trotzdem nach all dem Lob mehr davon erwartet :-)

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ich habe die ersten beiden Bücher gelesen und warte gerade auf Smaragdgrün. Ich finde die Bücher witzig und spannend. Klar, es sind Jugendbücher und manches relativ schnell durchschaubar. Ich freue mich jedenfalls auf Teil 3 - vielleicht ja auch als Hörbuch? Klingt jedenfalls gut...
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Hi Kirstin,
    meine Tochter liest die Reihe gerade - immer mal wieder. Das erste hat sie in drei Tagen verschlungen. Jetzt macht sie sich gerade über den dritten Band her (2.+3. Teil gabs zu Weihnachten) - die Hörbücher möchte sie gar nicht - aber ich !!! Hab ja bald Burzeltag und meine Schwägerin ein Geschenk für mich ;-)
    LG Dani

    PS. und mal wieder haben wir den gleichen Hörbuchgeschmack :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ein herzliches Dankeschön für den Tipp ;o))
    Werde gleich mal bei Ama*on auf Shopping-Tour gehen und einige Kerstin Gier-Bücher auf Vorrat aussuchen.
    Die Edelstein-Reihe kenne ich noch nicht.

    GLG Renate

    AntwortenLöschen
  6. Na da freue ich mich noch mehr auf die Bücher - immerhin habe ich sie alle zum Geburtstag bekommen!
    Danke für deine Meinung!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab auch das Buch gelesen, und es wirklich verschlungen. Gerade bin ich am Ende von Saphirblau und hoffe, dass ich bald an Smaragdgrün komme. Leichte Lektüre, ideal für´s Bett ;o)

    LG von Bine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du mir deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest ♥