Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 28. Februar 2015

Auszeit. Jetzt.

Vielen, vielen Dank für eure ehrlichen und ausführlichen Rückmeldungen bezüglich der Fotomitmachaktion BlickDienstag! Ihr habt mir bei meiner Entscheidungsfindung doch sehr, sehr weitergeholfen *fühlt.euch.mal.heftig.geherzt*

Auszeit
 
Ruhe oder Unrast unserer Seele hängen nicht so sehr von großen Ereignissen ab
als von der reibungslosen oder fehlerhaften Ordnung des Alltagslebens.

[François VI. Duc de La Rochefoucauld]
 
Ich nehme mir nun mal eine Woche Auszeit. Die brauche ich. Die ist nötig. In den letzten Wochen bin ich müde geworden. Und das ist gar nicht gut. Ich bezeichne mich selbst als Herzblutbloggerin. Bloggen ist meine Leidenschaft. Genauso wie Schreiben. Fehlen mir gewisse Items – und damit meine ich vorrangig Muse und Ideen – komme ich auch an meinem Roman nicht weiter und lasse ihn so lange ruhen, bis mich wieder etwas antreibt.
 
Manchmal reicht dazu nur ein gewisses Maß an geistiger Ordnung. Ich möchte mich also schlicht neu sortieren. Wenigstens hier im Blog. Keine gravierenden Veränderungen, doch so viel, dass es für mich wieder passt.
 
Es gibt ein paar Aktionen, an denen ich gerne teilnehme und auch weiterhin teilnehmen möchte. Dazu zählt unter anderem der MakroMontag bei Steffi. Mittwochs mag ich… immer wieder gerne mal bei Vanessa mitmachen. Ans Herz gewachsen ist mir seit kurzem besonders auch der FridayFlowerday bei Helga. Ab und an bedarf es instinktiv auch immer mal wieder der 7 Sachen am Sonntag.
 
Das hat mich zu einer kleinen Umstrukturierung bewogen.
Dienstag bleibt, aber aus Freitag wird künftig Donnerstag.

 
Allen, allen, allen regelmäßigen und unregelmäßigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern an dieser Stelle erst mein herzlichstes Dankeschön. Auch wenn ich es leider sehr selten geschafft habe (an dessen Änderung ich fortan mit Nachdruck arbeiten möchte), alle eure Links zu besuchen, so hat mich eure Kreativität und Freude am Mitmachen beim dienstäglichen Blick von oben nach unten doch immer absolut begeistert!
 
Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.

[Wilhelm Busch]
 
Zukünftig wird es statt des Blicks von oben nach unten einen ganz nahen Blick geben. Ganz nah an den – vorzugsweise kleinen – Dingen des Lebens. Gezoomt, aber keinesfalls (!!!) Makrofotografien. Dafür gibt es bereits einige wunderbare Linksammlungen, unter anderem bei meiner Lieblingssteffi.
 
Der kleine Dienstag ist vorrangig für diejenigen gedacht, die über kein Makroobjektiv (ob nun für Kamera oder Smartphone) verfügen, selbstverständlich aber auch für alle diejenigen (wie mich), die die Makrooption eben nicht immer nutzen können/wollen/dürfen/sollen und trotzdem gerne nah dran sind am Objekt. Mein auchliebstes Logo von Maja werde ich nur umbenennen und dann weiterhin für die Dienstagsaktion benutzen. Selbstverständlich ist es auch für euch zum Mitnehmen und verlinken gedacht.
 
Und ihr werdet euch nun sicher denken können, dass es auch für den SelbermacherFreitag eine Veränderung gibt. Der krabbelt nämlich in der Woche einen Tag nach vorn und findet zukünftig am Donnerstag statt. Da die Aktionen im Krümelmonsterblog sowieso in keiner Konkurrenz zu irgendwelchen anderen Aktionen mit wahnsinniger TeilnehmerInnenzahl stehen, sehe ich auch gar kein Problem, hier donnerstags Dinge zu sammeln, die ich für andere gemacht habe. Muddis RUMS ist schließlich für all die wundervollen Dinge, die für uns selbst bestimmt sind. Den Namen habe ich radikal gekürzt. Es ist künftig schlicht der Machtag. Färdsch. Auch hier gibt es selbstverständlich nur eine Namensänderung im Logo.
 
Mir ist natürlich klar, dass ich es mit der neuen Struktur nicht jedem Recht mache. Aber es ist eine Ordnung, mit der ich mich wohl fühle. Und – da bin ich mir ganz sicher – es werden alle, die ihr Blog genau so lieben wie ich meins, Verständnis haben. Wichtig ist der Spaß an der Sache. Deshalb sind auch weiterhin alle herzlich eingeladen, am kleinen Dienstag und am Machtag teilzunehmen.

Und für den BlickDienstag tut sich vielleicht ein anderes Blog als Sammelstelle auf *zwinker*

Bis die Tage, habt's fein :*

SignaturAvatarKirstin

Gutenmorgenfrage #17

Mittagsfrage 

Kann man sich den Arztbesuch sparen,
wenn man schon in der Telefonzentrale verbunden wird?

Mitternachtsfund #411

Die Phantasie des Mannes ist die beste Waffe der Frau.

[Sophia Loren]

Freitag, 27. Februar 2015

SelbermacherFreitag #51 [für dich gedacht, von mir gemacht]

Guten Freitagmorgen, ihr Lieben ツ

SelbermacherFreitag www.kruemelmonsterag.de

Schon wieder ist es ungewohnt ruhig hier. Entschuldigt. Zum einen strukturiere ich gedanklich gerade ein wenig um. Zum anderen schreibe ich mit Hochdruck an meinem neuen Roman, von dem ich hoffe, dass er bereits im März als ebook erhältlich sein wird *hibbel*

Drei 20fünfzehn (01) LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43

Ich hätte – so eine Überraschung *ironie.modus.aus* – mal Socken im Angebot ;)

Drei 20fünfzehn (02) LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43

{Vier 20fünfzehn LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43}

Drei 20fünfzehn (03) LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43

Das ist das zweite bestellte Sockenpaar für den Geburtstagsehemann. Ich hoffe, es hat ihm gefallen.

Drei 20fünfzehn (04) LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43

Drei 20fünfzehn (05) LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43

Das Ufo ist übrigens immer noch kein Stück weitergestrickt…

Drei 20fünfzehn (06) LANG Yarns Mille Colori einfach Gr. 41 bis 43

Ihr seid herzlich eingeladen, beim Selbermacherfreitag mitzumachen :)

Für alle, die zum ersten Mal hier sind:
 
Der SelbermacherFreitag ist von dir für andere. Jeden Freitag zeige ich hier etwas, das ich zwar selbst, aber nicht für mich gemacht habe. Es kann gehäkelt oder gestrickt sein, genäht oder gestickt, gebastelt, gebacken, gekocht gemalt…  Wer Lust hat, darf sich gerne mit dem, das er für jemand anderen selbst gemacht hat, verlinken. Das ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ich hoffe, dass durch rege Beteiligung eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Wir entdecken neue Blogs und werden immer neu inspiriert.
 
Die Spielregeln sind einfach:
 
Ihr habt euer gezeigtes Werk selbst [sprich: eigenhändig] gemacht. Hilfsmittel sind natürlich erlaubt. Auch, dass beispielsweise der Gatte das Regal gezimmert hat, welches ihr anschließend einzigartig bemalt oder sonst auf irgendeine Weise gepimpt habt…
*
Euer gezeigtes Werk ist nicht zum eigenen Gebrauch, sondern fürs Kind, den Partner, die Schwiegermutter, beste Freundin, Hund, Katze, Maus… Sprich: ihr verschenkt, versteigert, verlost oder verkauft es. Hauptsache, ihr behaltet es nicht für euch selbst. Dafür gibt es nämlich dann Frau Muddis
RUMS. Werbung für euren Shop darf natürlich auch gemacht werden.
*
Gebt immer den Link an, der direkt zum Post führt, nicht nur zu eurem Blog.
*
Begegnet jedem Werk und jeder Selbermacherin mit Respekt. Wer etwas nicht leiden mag, formuliere dies bitte freundlich oder klickt weg. Niemand ist verpflichtet, hier zu schauen. Doch wer hier schaut und mitmacht, soll Spaß dabei haben.
*
Nachmachen erlaubt. Unsere Sammlung soll Inspiration sein. Ganz gleich, ob mit oder ohne Anleitung: Wer aufgrund eines hier teilnehmend Beitrags etwas nachmacht, möchte bitte nicht vergessen, seine Inspirationsquelle zu nennen und wenn möglich zu verlinken. Die Selbermacherin wird sich sicher darüber freuen. Außerdem zeigt ihr damit euren Respekt vor den Ideen anderer.  Pro-Tipp: Stellt sicher, dass niemand anderer ein Copyright an der Idee oder dem Design hat oder auch nur beansprucht!

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #410

Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe.

[Julie Andrews]

Donnerstag, 26. Februar 2015

Mitternachtsfund #409

Ein paar Dinge nicht zu haben, die man sich wünscht,
ist ein unentbehrlicher Bestandteil des Glücks
.

[Bertrand Russel]

Mittwoch, 25. Februar 2015

Mitternachtsfund #408

Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart.
Der bedeutendste Mensch ist immer der,
der dir gerade gegenüber steht.

[Meister Eckhart]

Dienstag, 24. Februar 2015

BlickDienstag #70 [von oben nach unten geschaut] und mal nachgefragt

Gutengutenguten Morgen, ihr Lieben ツ

BlickDienstag www.kruemelmonsterag.de

So langsam gehen mir die Ideen aus. Deshalb gibt’s heute einen Blick von oben auf ein Ufo*
*UnFertiges Objekt

Ich stelle Überlegungen an. Überlegungen dahingehend, dieses Projekt zu verändern.
Ganz einstampfen, das bringe ich noch nicht recht übers Herz.
Ich dachte dabei vielleicht an einen "kleinen Dienstag".
Ein Fotoprojekt für alle, die über kein Makroobjekt verfügen, aber kleine Dinge
doch gerne mal ganz groß und aus der Nähe fotografieren und zeigen möchten.
 

Was haltet ihr von dieser Idee? Ich bin neugierig auf eure Meinung!

Meine Überlegung steht – das möchte ich betonen – völlig außer Konkurrenz zu Makrofotoprojekten!
Es ist ausschließlich für nahe Aufnahmen OHNE Makroobjektiv gedacht.

BlickDienstag#70 UfoSo (01)

BlickDienstag#70 UfoSo (02)

BlickDienstag#70 UfoSo (03)

BlickDienstag#70 UfoSo (04)

Du bist herzlich eingeladen, am BlickDienstag teilzunehmen!

Teilnahmebedingungen gibt es keine. Einzige Regel ist die Blick(Knips-)richtung: immer von oben nach unten fotografiert.
Ob mit oder ohne Füße, ob sitzend, stehend oder liegend, ob vor, hinter oder neben irgendetwas oder irgendwem… ganz egal.
Es muss auch nicht zwangsläufig der Dienstag sein, an dem ihr euren Blick im Blog postet, ihr könnt euch gerne die ganze Woche über hier eintragen – schauen, wer neu dazu gekommen ist und gegenseitig besuchen. So lernen wir hoffentlich viele neue BloggerInnen kennen.

Lasst es euch gut gehen :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtfund #407

Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,
der sie betrachtet.

[Verfasser leider unbekannt]

Montag, 23. Februar 2015

Irschendwas komisch am MakroMontag

Morschäää, ihr Lieben ツ
 
Seltsame Dinge finden sich in unserem Garten. Keine Ahnung, was das ist:

MakroMontag 230215 (02)
[aufgenommen mit Olloclip für iPhone 4S]

MakroMontag230215 (01)
[aufgenommen mit Olloclip für iPhone 4S]

Noch mehr Montagsmakros findet ihr wie immer bei der bezaubernden Steffi.
 
This post is also linked at Shine the Divine and Makro Monday 2.
 
Kommt mir gut in die neue Woche :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #406

Der Gedanke ist es, der das Wort adelt.

[Gottfried Keller]

Sonntag, 22. Februar 2015

7 plus 1 Sachen am Sonntag

Schönen Sonntagabend, ihr Lieben ツ

Immer wieder sonntags… 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich an diesem Tag
meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Heute bin ich auch mal wieder dabei. Quasi. Seven things proudly presented by Anton.

Fotoaktion nach einer Idee von Frau Liebe, verlinken kann man sich bei Frau GrinseStern *danke.liebe.anita*

Nachdem die [akut extrem rolligen und somit äußerst anstrengenden] Wölfe abgefüttert sind, gibt’s einen Kaffee, respektive einen Latte Macchiato Karamel für mich – aus einer meiner Sonntagstassen natürlich.

1von7Sachen220215Kaffee

Trotz gestrigen Waschtages muss heute wegen bereits oben erwähnter, völlig auf den Lendenbereich fixierter Wölfe noch mal die Maschine angeworfen werden. Immerhin haben sie das Badezimmer benutzt.

2von7Sachen220215Wäsche

Ein paar Ümpfe wurden eingetopft und gehen bald mit mir auf die Reise nach Heidelberg.
Ich bin mächtig stolz, dass sie dann auch in Tanjas Offlineshop erhältlich sein werden.

3von7Sachen220215Eingetopft

Als Horrorpsychothrillergruselfans haben wir uns gestern diesen Film angeschaut und den habe ich dann heute morgen brav weggeräumt. Zum Film: Sagen wir mal so: Handlungsstrang und schauspielerische Leistung der weiblichen Darsteller sind nicht unbedingt oscarreif. Die Effekte und durchaus kreativen Gewaltszenen aber durchaus. Für die mit ganz schwarzem Humor – wie mich – gab’s auch zwei Lacher. Zugegeben, ich habe den Film im Grunde ja auch nur wegen dem Leckerchen Luke Evans gekauft *hüstel* Alleine dafür lohnt sich das Mehrfachgucken.

4von7Sachen220215Geräumt

Mittagessen. Vom Chinesen gekocht. Eigenhändig gegessen.

5von7Sachen220215Mittagessen

Danach noch rasch ein paar verwelkte Tulpen aus dem Pott sortiert…

6von7Sachen220215Aussortiert

…und die Frühlingszwiebeln in der Form gegossen.

7von7Sachen220215Gegossen

Bügelbild mal anders. Dabei höre ich gerade dieses Buch und bin am dauerlachkrampfen! Leider geil.

8von7Sachen220215GehörBügelt

Ich verbringe meinen Abend vor dem Apfelbuch und schreibe weiter an meinem aktuellen Roman. Scheeschnittche ist im Grunde so etwas wie die Fortsetzung von dieser und dieser Story.

Und was macht ihr noch so?

Macht's euch kreativ oder entspannt, auf jeden Fall schön :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #405

Die Leute hängen an ihren Problemen manchmal mehr
als die Probleme an ihnen hängen.

[George Bernard Shaw]

Freitag, 20. Februar 2015

SelbermacherFreitag #50 [für dich gedacht, von mir gemacht]

Guten Freitagmorgen, ihr Lieben ツ

SelbermacherFreitag www.kruemelmonsterag.de

Ich habe zur Abwechslung mal Socken *muuuhahaha*

Zwei 20fünfzehn (01) Katia Olé Socks Rainbow einfach Gr. 41 bis 43

Auftragssocken, glatt rechts mit kurzen Bündchen. Ist mal was anderes. Echt jetzt!

Zwei 20fünfzehn (02) Katia Olé Socks Rainbow einfach Gr. 41 bis 43

{Drei 20fünfzehn Katia Olé Socks Rainbow einfach Gr. 41 bis 43}

Zwei 20fünfzehn (03) Katia Olé Socks Rainbow einfach Gr. 41 bis 43

Zu Begeisterungsstürmen reißt das weder Anton noch mich hin. Aber was soll’s?

Zwei 20fünfzehn (04) Katia Olé Socks Rainbow einfach Gr. 41 bis 43

Ich hoffe, dem Herrn haben sie gefallen. Er bekam nämlich gleich zwei Paar von seiner Frau geschenkt!

Zwei 20fünfzehn (05) Katia Olé Socks Rainbow einfach Gr. 41 bis 43

Ihr seid herzlich eingeladen, beim Selbermacherfreitag mitzumachen :)

Für alle, die zum ersten Mal hier sind:
 
Der SelbermacherFreitag ist von dir für andere. Jeden Freitag zeige ich hier etwas, das ich zwar selbst, aber nicht für mich gemacht habe. Es kann gehäkelt oder gestrickt sein, genäht oder gestickt, gebastelt, gebacken, gekocht gemalt…  Wer Lust hat, darf sich gerne mit dem, das er für jemand anderen selbst gemacht hat, verlinken. Das ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ich hoffe, dass durch rege Beteiligung eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Wir entdecken neue Blogs und werden immer neu inspiriert.
 
Die Spielregeln sind einfach:
 
Ihr habt euer gezeigtes Werk selbst [sprich: eigenhändig] gemacht. Hilfsmittel sind natürlich erlaubt. Auch, dass beispielsweise der Gatte das Regal gezimmert hat, welches ihr anschließend einzigartig bemalt oder sonst auf irgendeine Weise gepimpt habt…
*
Euer gezeigtes Werk ist nicht zum eigenen Gebrauch, sondern fürs Kind, den Partner, die Schwiegermutter, beste Freundin, Hund, Katze, Maus… Sprich: ihr verschenkt, versteigert, verlost oder verkauft es. Hauptsache, ihr behaltet es nicht für euch selbst. Dafür gibt es nämlich dann Frau Muddis
RUMS. Werbung für euren Shop darf natürlich auch gemacht werden.
*
Gebt immer den Link an, der direkt zum Post führt, nicht nur zu eurem Blog.
*
Begegnet jedem Werk und jeder Selbermacherin mit Respekt. Wer etwas nicht leiden mag, formuliere dies bitte freundlich oder klickt weg. Niemand ist verpflichtet, hier zu schauen. Doch wer hier schaut und mitmacht, soll Spaß dabei haben.
*
Nachmachen erlaubt. Unsere Sammlung soll Inspiration sein. Ganz gleich, ob mit oder ohne Anleitung: Wer aufgrund eines hier teilnehmend Beitrags etwas nachmacht, möchte bitte nicht vergessen, seine Inspirationsquelle zu nennen und wenn möglich zu verlinken. Die Selbermacherin wird sich sicher darüber freuen. Außerdem zeigt ihr damit euren Respekt vor den Ideen anderer.  Pro-Tipp: Stellt sicher, dass niemand anderer ein Copyright an der Idee oder dem Design hat oder auch nur beansprucht!

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #403

Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst.

[Pierre Corneille]

Donnerstag, 19. Februar 2015