Dienstag, 3. Mai 2016

.ich freu' mich sooo | kann spuren von werbung enthalten

Moinmoin.

Jajajaja. Ich habe schon eine Weile um den heißen Brei geredet. Und im Grunde ist es ja auch gar keine Sensation. Aber trotzdem freue ich mir sooo 'nen Keks anne Backe, dass ich eines meiner Bücher nun endlich auch in Printform in Händen halten kann. Ja. Das gab es schon einmal. Aber diese Option habe ich jetzt von vornherein ausgeschlossen, das sich das Buch nur zu einem absolut ungerechtfertigen Preis verkaufen ließ. Ich habe nun also eine Möglichkeit zum Druck gefunden, für die ich nicht mein Haus, meine Kinder oder meine Seele verkaufen muss.

SCHWESTERHERZ Printversion (01)

Natürlich ist das Ganze nicht so megahochwertig wie die Taschenbücher eines angesehenene Verlages. Aber ich finde, es kann sich trotzdem sehen lassen.

SCHWESTERHERZ Printversion (02)

Leider hat beim Druck aber auch nicht alles so gut geklappt, wie erwartet und erhofft, weshalb mir nun weniger Exemplare zur Verfügung stehen. Dennoch möchte ich diesen Weg weitergehen und nach und nach alle meine Ebooks auch in Printform anbieten.

SCHWESTERHERZ Printversion (03)

Das Schwesterherz aus dem Jahr 2013 ist ab sofort in meinem Shop erhältlich ..werbung.ende..

Ich wünsche euch einen wundervollen Dienstag :*

Signatur

Montag, 2. Mai 2016

.mein april

Guten Morgen.

Alle Hexen die Walpurgisnacht gut überflogenstanden? Alle unfallfrei in den ersten Mai gewandert?

Wie schnell doch der April schon wieder vorbeigegangen ist. Wobei auch diesen Monat wieder dasselbe Mimimi wie schon so oft: Am Ende des Gehalts ist noch so viel Monat übrig ..heul..

Auf den Bildern sehe ich gerade ziemlich viele aufgewärmte Machwerke. Schon lange fertig und jetzt erst gezeigt. Eines davon durfte ins Winstapaket und wurde dort von Katja adoptiert. Ich hab' mich soooo gefreut! Gefreut habe ich mich auch über einen weiteren KiloMeilenstein in Sachen minus23. Und darüber, dass ich meinem kleinen Helden tatsächlich etwas nähen durfte. Wobei nähen schon etwas hoch gegriffen wäre .. Plott auf Filz und Filz auf Filz. Basst scho. Wirklich, wirklich beschäftig haben mich diesen Monat Fitzefatzes Zahn-OP, die er aber echt gut überstanden hat. Das Bürzelchen ist jetzt fast 13 und (fast) noch fit wie ein junger Hund. Emma übrigens auch .. nach dem Schrecken, den sie mir eingejagt hat. Also, nicht wie ein Hund, sondern wie ein Albinohamstermädchen, versteht sich. Das Highlight des Monats war mein Tattootermin. Marilyn Monroe. Mein großes Idol seit Kindertagen hat es nun auch visuell unter meine Haut geschafft. Ganz spontan nadelte meine Inkerin noch ein Zitat dazu. Und jetzt wird erst einmal für den nächsten Termin gespart ..zwinker..

MoMoApr

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Mai. Bei uns steht diesen Monat ein achtzehnter Geburtstag an ..gefeiert wird erst im Juni.. und auch meine weltbeste Beste hat ihren Jubeltag im Wonnemonat. Meinetwegen dürfte sich das gelbe Ding, das da ab und an mal am Himmel steht, gerne öfter zeigen und ein paar warme ..bitte nicht heiße.. Strahlen runterschicken. Lässt sich dann auch schöner fotografieren. Bei dem trüben Disselwetter kriegt man ja kein gescheites Foto hin ..mecker..

Startet gut in die neue Woche :*

Signatur

Sonntag, 1. Mai 2016

.glücksmomente der woche

Gu’naaamd.

Sonntag. Zeit für die Glücksmomente der Woche nach der wundervollen Idee der noch wundervolleren Frau Alizeti. Sie lädt jeden Sonntag ein, sich Zeit zu nehmen, im Alltag bewusst auf Glücksmomente zu achten und sie festzuhalten. Danke für diese Erinnerung ans kleine Glück, du Schatz ..schmatz..

Klingt komisch, iss aber so. Ich habe in der Tat eine Anfrage bekommen. Telefonisch. Die Agentur hatte die Nummer auf meinem Blog gefunden und bot mir an, beim Dreh eines Werbespots für ein großes, deutsches Unternehmen, das als Automobilzulieferer, Hersteller von Gebrauchsgütern, Industrie- und Gebäudetechnik und in der automatisierten Verpackungstechnik tätig ist, mitzuwirken. Details erspare ich euch an dieser Stelle. Es geht ja nur darum, dass ich mich ganz wahnsinnig über dieses Angebot gefreut habe, selbst wenn ich dankend abgelehnt habe, weil ich mich ja nicht mal vor eine Fotokamera traue und schon bei meiner kirchlichen Trauung fast kollabiert wäre, weil alle Augen auf mich gerichtet waren. Näää. Sowas geht mit der Frau Krümelmonster eben nicht. Aber sowas von gaaar nicht.

Glücksmoment_Sachen gibt's 01
Glücksmomente_Sachen gibt's 02

Kennt ihr Syringa vulgaris? Eine Pflanzengattung aus der Familie der Ölbaumgewächse? Nee? Ich auch nicht. Für mich ist Flieder Flieder. Ich liebeliebeliebe Flieder und konnte Freitag welchen für zu Hause ergattern.

Glücksmomente_Flieder

Letzte Woche hatte ich es schon mal megageheimnisvoll etwas angedeutet. Noch immer ist nicht alles geklärt und an anderer Stelle leider auch nicht so wie vorgestellt. Aber... Ich freu' mich eben so über das erste Printexemplar und werde wenigstens fünf Stück in den Shop stellen können.

Glücksmomente_Print Schwesterherz

Den Samstag habe ich voll ausgenutzt. Es ist sooo ein geiles Gefühl, wenn man eine megalange to do Liste hat und davon ziemlich viel abhaken kann. Unter anderem stand Plotten auf der Liste.

Glücksmomente_Plotterzeit

Und Nähen. Nicht alles, aber alles Wichtige konnte ich davon tatsächlich umsetzen ..freufreufreu..

Glücksmomente_Nähzeit

Ein Glück gab's diese Woche Lohn. Und das hieß für mich: Ich kann mir wieder ein Comic kaufen. Also, ich könnte das sonst auch. Aber ich gönne es mir eben nur ein Mal im Monat. Dann freu' ich mich auch mehr. Logisch, nech?

Glücksmomente_Comic

Und jetzt bin ich auch schon wieder offline. Ich hoffe, ihr habt einen wundervollen Sonntagabend.

Küsschen :*

Signatur

.die außenstelle | kw 17

Morsche.

Und was war diese Woche in der Außenstelle so los?

Sonntag habe ich den Plotter ausgegraben. Zeigen kann ich leider noch nicht alles. Nur schon mal das:

Außenstelle KW 17 (03 SO)

Außenstelle Außenstelle KW 17 (01 SO)Außenstelle KW 17 (04 MO) Außenstelle KW 17 (05 DI)

Mittwoch während der Mittagspausenrunde. Ich liebe Flieder.

Außenstelle KW 17 (07 MI)

Außenstelle KW 17 (06 MI) Außenstelle KW 17 (08 DO)
Außenstelle KW 17 (09 FR) Außenstelle KW 17 (10 SA)

Samstag konnte ich etliche Punkte meiner to do Liste abhaken .. und noch ein bisschen plotten ..freu..

Außenstelle KW 17 (11 SA)

Muss ja mal gesagt werden ..gnihihihi..

Außenstelle KW 17 (12 SA)

Hattet ihr eine schöne Woche?

Einen schönen ersten Mai, ihr Lieben :*

Signatur

Samstag, 30. April 2016

.dankbarkeitstagebuch | kw 17

Moinmoin.

Heute bin ich aber spät. Liegt aber daran, dass ich jede Menge Punkte auf meiner to do Liste abhaken konnte. Dafür bin ich megadankbar. Aber sowas von.

Dankbarkeitstagebuch

In dieser Woche bin ich dankbar für…

Sonntag, 24. April 2016
…Zeit zum Plotten

Montag, 25. April 2016
…geschenktes Vertrauen

Dienstag, 26. April 2016
…den übrig gebliebenen Schokoladenfroschkönig ..warst.lecker..

Mittwoch, 27. April 2016
…ein unterhaltsames CL Spiel ..auch.wenn.wir.verloren.haben..

Donnerstag, 28. April 2016
…verdammt viel Spaß an Bewegung ..hätte.ich.niemals.geglaubt..
…meinen Lohn ..wurde.diesen.monat.echt.zeit..

Freitag, 29. April 2016
…den ersten Flieder in der Wohnung

Samstag, 30. April 2016
…ganz viele Haken auf meiner to do Liste ..geiles.gefühl..

Kommt gut in den ersten Mai :*

Signatur

Freitag, 29. April 2016

.do4you #15 | von mir gemacht .. für dich gedacht

Guude, Servus und Moinmoin.

DO4YOU @ www.kruemelmonsterag.de

Back to the roots .. im September 2010 habe ich zum ersten Mal genäht. Und dreimal dürft ihr raten, was? Richtig. Seitdem sind einige Taschentüchertaschen durch die Nadel gegangen. Da gab es ja mal einen richtigen Hype. Und wie das mit Hypes so ist, verebben die irgendwann. Doch vor einigen Tagen kam mein Lieblingstantchen und meldete plötzlich Bedarf für ihr Lädchen. Et voilà. Hier sind ein paar. Ganz, ganz simpel aus verschiedensten Stöffchen.

Und was habt ihr heute so gemacht?

Startet nachher gut ins Wochenende, ihr Lieben :*

Tatütas (01)

Tatütas (05)

Tatütas (03)

Tatütas (02)

Tatütas (04)

Für alle, die zum ersten Mal hier sind:
 
do4you ist von dir für andere. Jeden Freitag zeige ich hier etwas, das ich zwar selbst, aber nicht für mich gemacht habe. Es kann gehäkelt oder gestrickt sein, genäht oder gestickt, gebastelt, gebacken, geplottet, gelettert, gekocht gemalt… Wer Lust hat, darf sich gerne mit dem, das er für jemand anderen selbst gemacht hat, verlinken. Das ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ich hoffe, dass durch rege Beteiligung eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Wir entdecken neue Blogs und werden immer neu inspiriert.
 
Die Spielregeln sind einfach:
 
Ihr habt euer gezeigtes Werk selbst [sprich: eigenhändig] gemacht. Hilfsmittel sind natürlich erlaubt. Auch, dass beispielsweise der Gatte das Regal gezimmert hat, welches ihr anschließend einzigartig bemalt oder sonst auf irgendeine Weise gepimpt habt…
*
Euer gezeigtes Werk ist nicht zum eigenen Gebrauch, sondern fürs Kind, den Partner, die Schwiegermutter, beste Freundin, Kollege, Hund, Katze, Maus… Sprich: ihr verschenkt, versteigert, verlost oder verkauft es. Hauptsache, ihr behaltet es nicht für euch selbst.
Werbung für euren Shop darf natürlich auch gemacht werden.
*
Gebt immer den Link an, der direkt zum Post führt, nicht nur zu eurem Blog.
*
Bitte setzt in eurem teilnehmenden Post einen Backlink zur
KrümelmonsterAG.
*
Begegnet jedem Werk und jeder Selbermacherin mit Respekt. Wer etwas nicht leiden mag, formuliere dies bitte freundlich oder klickt weg. Niemand ist verpflichtet, hier zu schauen. Doch wer schaut und mitmacht, soll Spaß dabei haben.
*
Nachmachen erlaubt. Unsere Sammlung soll Inspiration sein. Ganz gleich, ob mit oder ohne Anleitung: Wer aufgrund eines hier teilnehmenden Beitrags etwas nachmacht, möchte bitte nicht vergessen, seine Inspirationsquelle zu nennen und wenn möglich zu verlinken. Die Selbermacherin wird sich sicher darüber freuen. Außerdem zeigt ihr damit euren Respekt vor den Ideen anderer.
Stellt sicher, dass niemand anderer ein Copyright an der Idee oder dem Design hat oder beansprucht, um euch Ärger zu ersparen.

Und jetzt seid ihr dran. Ich freue mich auf eure Machwerke.

please link yourself

Mittwoch, 27. April 2016

.cam underfoot mit fernweh

Moinmoin.

"Das Meer ist keine Landschaft,
es ist das Erlebnis der Ewigkeit."
 

Paul Thomas Mann (* 06.06.1875; † 12.08.1955), deutscher Schriftsteller und Erzähler

cam underfoot (9)

Mein heutiger Beitrag zu cam underfoot .. dem originellen Fotoprojekt von Siglinde .. aus den Tiefen meines Fotoarchivs. Leider, leider. Wie gerne wäre ich wieder dort. In Wremen auf dem Deich .. auf dem Fußweg zum Containerhafen Bremerhaven. Ich habe solche Sehnsucht nach Meer.

Schönes Bergfest euch allen :*

Signatur

Montag, 25. April 2016

.mit verspätung | glücksmomente der woche

Moinmoin.

Mit der Onlinezeit und mir klappt's momentan nicht so. Schätze, das liegt einerseits daran, dass mich das Leben 1.0 aktuell mehr beschäftigt und ich zum anderen gerade an einem neuen Roman schreibe. Irgendwas iss halt immer, nech?

Deswegen war ich gestern auch mit meinen Glücksmomenten der Woche .. eine wundervolle Idee der noch viel wundervolleren Frau Alizeti .. so spät, dass der Post gleich bis heute Früh noch Zeit hatte.

Buchzeit.
Gückmoment mit Hindernissen. Hier bedarf es noch einer Klärung. Ansonsten war es eine riesige Freude für mich, an der ich euch auch bald teilhaben lasse.

Glücksmomente _ Buchzeit

Lebenszeit.
Oder: Wenn ich mich schminke, dann für immer. Auf meinem Instagramaccount und im gestrigen Post habe ich ja schon ein Bild gezeigt. Ich bin so glücklich mit dem Tattoo. Das war schon lange fällig.

Glücksmomente _ Lebenszeit

(H)Auszeit.
Donnerstags Tattootermin .. und ich muss ohnehin Überstunden abbauen. Also habe ich gleich mal das Wochenende verlängert, respektive früher eingeläutet. Den freien Freitag habe ich die Bude geputzt und dazwischen immer mal wieder eine Schicht kupferfarbene Patina aufgetragen. Ich hatte es zuvor mit Silber versucht, aber das ging gar nicht. Um so glücklicher bin ich, dass die Schale jetzt richtig Pepp hat.

Glücksmomente _ (H)Auszeit

Mädelszeit.
Glücksmoment par excellence. Oder? Ein kurzweiliger, megaschöner Nachmittag mit Simönchen, Tanja-Schatz und meiner weltbesten Besten. Wir haben viel geplappert und noch mehr gelacht, lecker gegessen und einfach die Zeit miteinander genossen. Das Regenwetter war uns völlig schnurz. Wir hatten uns .. und das war alles, was wir brauchten. Wir vier .. das passt einfach. Glück4.

Glücksmomente _ Mädelzeit

Plotterzeit.
Endlich, endlich, endlich gefunden .. und ausgenutzt. Ich habe zum ersten Mal bei XaXelu Folie bestellt und bin absolut begeistert. Von der Folie. Und von den Einstellungsempfehlungen (Messer, Schnitt, heiß oder kalt abziehen). Damit tue ich mich nämlich immer ganz schwer. Jetzt hat’s super funktioniert.

Glücksmomente _ Plotterzeit

Hier in Südhessen aprilte es gestern recht ordentlich. Frost, Sonnenschein, Schneeregen .. so ziemlich im ständigen Wechsel. Finde ich ja angemessen. Es ist April und da muss das Wetter so sein. Punkt.

es aprilt

Ich wünsche euch einen wundervollen Wochenstart :*

Signatur