Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 1. November 2014

Freitag, 31. Oktober 2014

SelbermacherFreitag #38 [für dich gedacht, von mir gemacht]

Moin Moin, meine Lieben ♥

Ich komme langsam in Novembernordseeurlaubmitwölfenstimmung...

12.14_(1) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

12.14_(2) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

{Zwölf 20vierzehn Tausendschön Eismeer Rippen Gr. 38 bis 40}

12.14_(3) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

12.14_(4) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

12.14_(5) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

12.14_(6) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

12.14_(7) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

Noch ein geripptes Paar aus dem tausendschönen Baumwolle Eismeer fürs Lädchen vom Tantchen.

12.14_(8) Tausendschön_Eismeer_Rippen_38-40

Ich wünsche euch allen einen kuscheligen Hallofreitag :*

SignaturAvatarKirstin

Für alle, die zum ersten Mal hier sind:
 
Der SelbermacherFreitag ist von dir für andere. Jeden Freitag zeige ich hier etwas, das ich zwar selbst, aber nicht für mich gemacht habe. Es kann gehäkelt oder gestrickt sein, genäht oder gestickt, gebastelt, gebacken, gemalt…  Wer Lust hat, darf sich gerne mit dem, das er für jemand anderen selbst gemacht hat, verlinken. Das ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ich hoffe, dass durch rege Beteiligung eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Wir entdecken neue Blogs und werden immer neu inspiriert.
 
Die Spielregeln sind einfach:
 
Ihr habt euer gezeigtes Werk selbst [sprich: eigenhändig] gemacht. Hilfsmittel sind natürlich erlaubt. Auch, dass beispielsweise der Gatte das Regal gezimmert hat, welches ihr anschließend einzigartig bemalt oder sonst auf irgendeine Weise gepimpt habt…
*
Euer gezeigtes Werk ist nicht zum eigenen Gebrauch, sondern fürs Kind, den Partner, die Schwiegermutter, beste Freundin, Hund, Katze, Maus… Sprich: ihr verschenkt, versteigert, verlost oder verkauft es. Hauptsache, ihr behaltet es nicht für euch selbst. Dafür gibt es nämlich dann Frau Muddis
RUMS. Werbung für euren Shop darf natürlich auch gemacht werden.
*
Gebt immer den Link an, der direkt zum Post führt, nicht nur zu eurem Blog.
*
Begegnet jedem Werk und jeder Selbermacherin mit Respekt. Wer etwas nicht leiden mag, formuliere dies bitte freundlich oder klickt weg. Niemand ist verpflichtet, hier zu schauen. Doch wer hier schaut und mitmacht, soll Spaß dabei haben.
*
Nachmachen erlaubt. Unsere Sammlung soll Inspiration sein. Ganz gleich, ob mit oder ohne Anleitung: Wer aufgrund eines hier teilnehmend Beitrags etwas nachmacht, möchte bitte nicht vergessen, seine Inspirationsquelle zu nennen und wenn möglich zu verlinken. Die Selbermacherin wird sich sicher darüber freuen. Außerdem verdeutlicht ihr damit euren Respekt vor den Ideen anderer.  Tipp: Stellt sicher, dass niemand anderer ein Copyright an der Idee oder dem Design hat!

Ihr seid herzlich eingeladen, beim Selbermacherfreitag mitzumachen :)

Mitternachtsfund #296

Wenn einer keine Angst hat,
hat er keine Fantasie.

[Erich Kästner]

Donnerstag, 30. Oktober 2014

anja schickt uns Engel | Ein neues Kleid für meinen Allrounder

Moin Moin, ihr Lieben ♥

Ich brauche das. Ein kleines Kissen, das einzig dem Zweck dient, meinen Kopf zu stützen, meinen Bauch zu wärmen, meine Hände zu beschäftigen, wenn’s beim Fußball mal wieder spannend wird. Ein Kissen, dass ich knuddeln, knäulen, knautschen, drücken, ziehen, werfen, pressen, zupfen, herumwedeln kann. Ein Kissen, das tröstet und einfach immer da ist. Meins. Sowieso und besonders aktuell ganz, ganz wichtig.

Tröstekissen (01) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Ich finde, bei der neuen Hülle für mein Lieblingskissen passt einfach alles zusammen, oder?

Tröstekissen (07) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Wie gerufen kamen Anjas neue Engelchen. Ich bin mal wieder dodaaal faliept ♥♥♥

Tröstekissen (04) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Adae, der Engel der Familie.

Tröstekissen (05) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Amora, der Engel der selbstlosen Liebe.

Tröstekissen (06) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Geriola, der Engel der Wahrheit, Harmonie und Tugend.

Tröstekissen (03) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger_bearbeitet-1

Caracasa, der Engel der Lebenskraft und des Frühlings.

Tröstekissen (08) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Und weil es so schön passt, kamen sie mit Anjas German Words auf Lieblingsstöffchen von Tanja.

Tröstekissen (09) Embroidery FliegEngelFlieg by AnjaRieger

Die Stickdatei, das Set mit den vier fliegenden Engeln, findet ihr ab heute in Anjas Shop.

Gaaanz, ganz, ganz lieben Dank an Sonja & Anja, dass ich wieder Probe sticken durfte *knuuutsch*

Mein Kissen und ich schauen jetzt noch geschwind bei Frau Muddis RUMS vorbei.

Macht’s euch fein :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #295

Gute Freunde geben dir den Schubs,
den du brauchst, um in Schwung zu kommen,
und ziehen die Notbremse, bevor du einen Überschlag machst.

[Verfasser leider unbekannt]

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Mittwochs mag ich meine Mine Puuh

Hä? Bartagamen? Und was kann man mit denen so machen?
Liebhaben einfach. Sonst nix. Braucht's denn immer gleich so viel mehr?

Moin Moin, ihr Lieben ♥

Heute mal nur drei Schnapperl von unserem Bartagamenmädchen Mine. Seit nunmehr sieben Jahren sind wir Drachenhüter und lieben unsere Wüstenechsen nicht weniger als unsere Wölfe. Nur anders eben.

Mine Puuh (1)

Natürlich kann man mit Reptilien nicht kuscheln oder spielen wie mit einem Hund, einer Katze, einem Hamster oder Hasen. Aber auch unsere beiden Drachen nehmen Zuneigung an und geben sie zurück.

Mine Puuh (3)

Aktuell sind Mine und Grizzly etwas winterträge. Der Dicke mehr als unsere Kleine. Wir füttern übrigens meist von Hand. Nur manchmal kommt die Pinzette zum Einsatz - wenn’s mal wieder länger dauert. 

Mine Puuh (2)

Jeden Mittwoch zeigt Frollein Pfau auf ihrem Blog etwas, das sie mag. Genau deshalb hüpfe ich mit unserem Minchen rüber zum Verlinken, weil ich es mag, eine Drachenpflegerin zu sein.

Fröhliches Bergfest euch allen :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #294

Begegne dem, was auf dich zukommt,
nicht mit Angst, sondern mit Hoffnung.

[Franz von Sales]

Dienstag, 28. Oktober 2014

BlickDienstag #57 [von oben nach unten geschaut]

Um klar zu sehen,
genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.

Antoine de Saint-Exupéry
französischer Schriftsteller und Pilot {*29.06.1900; †31.07.1944}

Köln2014 amRheinufer13

Köln2014 amRheinufer12

Am Kölner Rheinufer.

Köln2014 amRheinufer2

Gemeinsamkeit verbindet und ich freue mich, wenn du dazu beiträgst :)

Wir sammeln hier die ganze Woche Bilder mit dem Blick von oben nach unten.
Genau so und nicht anders ;)

Und du so?

Teilnahmebedingungen gibt es keine. Ich freue mich über alle, die hier ihren Blick verlinken. Ich bitte nur darum, dass es ausschließlich Fotos sind, für die ihr die Urheberrechte besitzt. Es wird kein Standard vorgegeben, Hauptsache von oben nach unten. Ob mit oder ohne Füße, ob sitzend, stehend, vor, hinter oder neben irgendetwas oder irgendwem… ganz egal.
Es muss auch nicht zwangsläufig der Dienstag sein, an dem ihr euren Blick im Blog postet, ihr könnt euch gerne die ganze Woche über hier eintragen – schauen, wer neu dazu gekommen ist und gegenseitig besuchen.
So lernen wir viele neue BloggerInnen kennen.

Buuuäääähhhh! Ich well widder noh Colonia! Direktemang!

Köln2014 amRheinufer8

Lasst’s euch gut gehen :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #293

In all unseren Werken wollen wir zufrieden sein,
das zu tun, was wir können,
und uns nicht anmaßen, uns zu grämen,
weil es so gering ist.

[Elizabeth Barret-Browning]

Montag, 27. Oktober 2014

Versteckte Ameise am MakroMontag

Moin Moin, ihr Lieben ♥

Manchmal steht die Welt Kopf. Irgendwie.

Versteckte Ameise am MakroMontag
[aufgenommen mit Olloclip für iPhone 4S]

Noch mehr Montagsmakros findet ihr wie immer bei der bezaubernden Steffi.
 
This post is also linked at Shine the Divine and Makro Monday 2.
 
Habt einen guten Start in die neue Woche :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #292

Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.

[Sprichwort aus China]1

Sonntag, 26. Oktober 2014

Da halte ich mich raus | Fitzefatzes Talk

Wuff, ihr Lieben

Während Herrchen ordentlich der Kamm geschwollen ist* und Frauchen wegen Rüsselseuche eher schnoddernd das Spiel kommentiert hat, behielt nur einer die Ruhe: nämlich ich! Der Fitzefatze.

*allgemein bekannte Bezeichnung dafür, dass jemand einen dicken Hals hat, also wütend ist

Wenn meine Menschen wieder spinnen...

Letztlich haben meine Menschen sich nicht ernsthaft (obgleich nah dran!) in die Haare gekriegt, auch wenn das torlose Unentschieden für beide keine wirkliche Option war. So ist das in einer Fußballfamilie eben.
Wie gut, dass es am Ende eines jeden Spiels immer nur einen wahren Sieger gibt – nämlich mich.

Tierisch liebe Grüße vom Fitzefatze aka Benno

Kirstin_Avatar_Tattoo

Mitternachtsfund #291

Der geniale Mensch ist der, der Augen hat für das,
was ihm vor den Füßen liegt.

[Johann Jakob Mohr]

Samstag, 25. Oktober 2014

Mitternachtsfund #290

Je mehr der Mensch des ganzen Ernstes fähig ist,
desto herzlicher kann er lachen.

[Arthur Schopenhauer]

Freitag, 24. Oktober 2014

SelbermacherFreitag #37 [für dich gedacht, von mir gemacht]

Moin Moin, meine Lieben ♥

Herbstzeit ist Kuschelzeit ist Sockenzeit.

11.14_(1) Tausendschön_Rudolph_Rippen_38-40

{Elf 20vierzehn | Tausendschön Rudolph Gr. 38-40} 

11.14_(2) Tausendschön_Rudolph_Rippen_38-40

11.14_(3) Tausendschön_Rudolph_Rippen_38-40

Ein Paar aus tausendschönem Unikatgarn fürs Lädchen vom Lieblingstantchen.

11.14_(4) Tausendschön_Rudolph_Rippen_38-40

Schönen Freitag euch allen :*

SignaturAvatarKirstin

Für alle, die zum ersten Mal hier sind:
 
Der SelbermacherFreitag ist von dir für andere. Jeden Freitag zeige ich hier etwas, das ich zwar selbst, aber nicht für mich gemacht habe. Es kann gehäkelt oder gestrickt sein, genäht oder gestickt, gebastelt, gebacken, gemalt…  Wer Lust hat, darf sich gerne mit dem, das er für jemand anderen selbst gemacht hat, verlinken. Das ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ich hoffe, dass durch rege Beteiligung eine bunte und kreative Sammlung entsteht. Wir entdecken neue Blogs und werden immer neu inspiriert.
 
Die Spielregeln sind einfach:
 
Ihr habt euer gezeigtes Werk selbst [sprich: eigenhändig] gemacht. Hilfsmittel sind natürlich erlaubt. Auch, dass beispielsweise der Gatte das Regal gezimmert hat, welches ihr anschließend einzigartig bemalt oder sonst auf irgendeine Weise gepimpt habt…
*
Euer gezeigtes Werk ist nicht zum eigenen Gebrauch, sondern fürs Kind, den Partner, die Schwiegermutter, beste Freundin, Hund, Katze, Maus… Sprich: ihr verschenkt, versteigert, verlost oder verkauft es. Hauptsache, ihr behaltet es nicht für euch selbst. Dafür gibt es nämlich dann Frau Muddis
RUMS. Werbung für euren Shop darf natürlich auch gemacht werden.
*
Gebt immer den Link an, der direkt zum Post führt, nicht nur zu eurem Blog.
*
Begegnet jedem Werk und jeder Selbermacherin mit Respekt. Wer etwas nicht leiden mag, formuliere dies bitte freundlich oder klickt weg. Niemand ist verpflichtet, hier zu schauen. Doch wer hier schaut und mitmacht, soll Spaß dabei haben.
*
Nachmachen erlaubt. Unsere Sammlung soll Inspiration sein. Ganz gleich, ob mit oder ohne Anleitung: Wer aufgrund eines hier teilnehmend Beitrags etwas nachmacht, möchte bitte nicht vergessen, seine Inspirationsquelle zu nennen und wenn möglich zu verlinken. Die Selbermacherin wird sich sicher darüber freuen. Außerdem verdeutlicht ihr damit euren Respekt vor den Ideen anderer.  Tipp: Stellt sicher, dass niemand anderer ein Copyright an der Idee oder dem Design hat!

Ihr seid herzlich eingeladen, beim SelbermacherFreitag mitzumachen :)

Mitternachtsfund #289

Wenn dem Menschen am Ende seines Lebens ein Lächeln übrig bleibt,
so ist das ein sehr anständiger Reingewinn.

[Horst Wolfram Geißler]

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Die Sonne scheint auch hinter den Wolken {K.F.W. Wander}

Moin Moin, ihr Lieben ♥

Ich wünsch’ euch einen schönen Donnerstag – ob mit oder ohne Sonne. Habt’s fein.

Köln2014 Antoniterkirche2

Das Glück ist wie die Sonne.
Ein wenig Schatten muss sein, wenn es dem Menschen wohl werden soll.

Otto Ludwig

Köln2014 Antoniterkirche1

Die evangelische Antoniterkirche ist eine gotische Kirche in der Kölner Innenstadt. Ihre zentrale Lage auf der Einkaufsstraße Schildergasse macht sie nach dem Dom zur meistbesuchten Kirche Kölns. Überregional bekannt wurde die Antoniterkirche als Veranstaltungsort des Politischen Nachtgebets sowie durch das in ihr aufgehängte Kunstwerk Der Schwebende von Ernst Barlach. Die Antoniterkirche ist darüber hinaus auch die Taufkirche der Widerstandskämpferin Freya von Moltke.
Quelle: Wikipedia

Köln2014 Antoniterkirche4

Kuss :*

SignaturAvatarKirstin

Mitternachtsfund #288

Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt,
dass er ihm noch den Winter wärmt.

[Alfred Polgar]